Schlagzeilen |
Sonntag, 06. September 2020 00:00:00 Schweiz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Sportflugzeuge und gewisse Businessjets sollen von der Umweltabgabe befreit werden. Das torpediert die Glaubwürdigkeit des CO₂-Gesetzes.

Passagiere von Linien- und Charterflügen sollen künftig eine Umweltabgabe zahlen. Die Hobbyfliegerei dagegen wollen die Politiker schonen. Nun planen sie zusätzlich eine «Lex Pilatus».

Die Annahme, Kinder seien keine Risikogruppe, soll falsch sein. Und die Zahl der Infizierten steigt weiter an. Schweizer Corona-News im Ticker.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

In der Politik grassiert ein ganz anderes Virus als Covid-19: Es heisst Lobbyismus und wird beim Essen und Trinken in der Berner Altstadt übertragen. Ein Impfstoff dagegen ist nicht bekannt.

Jeden Monat bringt in der Schweiz ein Mann seine Ehefrau, Freundin oder Ex um. Männern droht umgekehrt praktisch keine tödliche Gefahr. Wie lässt sich das erklären? Die einzelnen Geschichten zeigen, was schief läuft.

Ist die Schweiz wirklich auf die Zuwanderung angewiesen? Was passiert mit dem Pro-Kopf-Einkommen? Und der Natur? Unser Gastautor über die Gewinner und Verlierer der EU-Anbindung – und einen Ausweg.

Dem Bundesrat jetzt im Eilverfahren weitgehende Kompetenzen zu geben, muss gut überlegt sein. Der Notstand darf nicht im Hau-Ruck-Verfahren zum Alltags-Recht werden.

Je länger, je mehr zeigt sich, die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie bekommen junge Menschen in der Schweiz besonders hart zu spüren.

Von Novartis bis Implenia: In der Initiative «ceo4climate» engagieren sich die Chefs namhafter Schweizer Firmen.

Bei der Bewilligungspraxis von Veranstaltungen mit Tausenden Besuchern herrscht Wildwuchs. Ein einheitliches und transparentes System wie im benachbarten Ausland fehlt.

Dank Wertzuwachs von Ems-Chemie und Dottikon verfügt die Familie über immer mehr Mittel. Trotzdem kämpft Christoph Blocher noch hartnäckiger um 2,7 Millionen Franken Bundesratsrente.

Sportflugzeuge und gewisse Businessjets sollen von der Umweltabgabe befreit werden. Das torpediert die Glaubwürdigkeit des CO₂-Gesetzes.

Am 27. September entscheidet das Schweizer Stimmvolk. Von der Zuwanderung bis zu den Kampfjets: Sagen Sie uns Ihre Meinung, und machen Sie bei unserer Umfrage mit.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Passagiere von Linien- und Charterflügen sollen künftig eine Umweltabgabe zahlen. Die Hobbyfliegerei dagegen wollen die Politiker schonen. Nun planen sie zusätzlich eine «Lex Pilatus».

Die Annahme, Kinder seien keine Risikogruppe, soll falsch sein. Und die Zahl der Infizierten steigt weiter an. Schweizer Corona-News im Ticker.

In der Politik grassiert ein ganz anderes Virus als Covid-19: Es heisst Lobbyismus und wird beim Essen und Trinken in der Berner Altstadt übertragen. Ein Impfstoff dagegen ist nicht bekannt.

Jeden Monat bringt in der Schweiz ein Mann seine Ehefrau, Freundin oder Ex um. Männern droht umgekehrt praktisch keine tödliche Gefahr. Wie lässt sich das erklären? Die einzelnen Geschichten zeigen, was schief läuft.

Ist die Schweiz wirklich auf die Zuwanderung angewiesen? Was passiert mit dem Pro-Kopf-Einkommen? Und der Natur? Unser Gastautor über die Gewinner und Verlierer der EU-Anbindung – und einen Ausweg.

Dem Bundesrat jetzt im Eilverfahren weitgehende Kompetenzen zu geben, muss gut überlegt sein. Der Notstand darf nicht im Hau-Ruck-Verfahren zum Alltags-Recht werden.

Je länger, je mehr zeigt sich, die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie bekommen junge Menschen in der Schweiz besonders hart zu spüren.