Aktualisiert: Vor 3 Min.  ||   Schlagzeilen |   

Tue, 22:14 Dass ein Fehler das ganze Leben verändern kann, hat eine junge Appenzellerin am eigenen Leib erfahren: Mit 15 wurde sie ungewollt schwanger und stand vor einem Berg Schulden, die der Vater des Kindes auf ihren Namen angehäuft hatte. Zehn Jahre später erzählt die heute 25-Jährige ihre Geschichte – über Existenzangst, Verzweiflung und Ungerechtigkeit.

Tue, 20:23 Zieht er noch die Fäden im Hintergrund? Stärkt der alt Bundesrat Parteipräsident Albert Rösti den Rücken? Bleibt der Klimawandel auf der politischen Agenda? Am Dienstag hat sich Christoph Blocher den Fragen der Medien gestellt.

Tue, 18:47 Vor dem Strafgericht Basel-Stadt hat am Dienstag der Prozess gegen einen 29-Jährigen und einen 19-Jährigen wegen vorsätzlicher Tötung begonnen. Die Männer sollen im letzten Sommer am Rheinbord einen 41-Jährigen zu Tode geprügelt haben.

Tue, 18:19 Ein historischer Bau mitten in der Altstadt steht in Flammen. Für den Kommandanten der Zürcher Feuerwehr ist das ein Schreckensszenario. Im Interview mit CH Media erklärt er, was eine Feuerwehr in einem solchen Moment tun kann und weshalb Löschflugzeuge keine Option sind.

Tue, 18:00 Je grösser die Städte in der Schweiz, desto mehr dominieren linke Parteien in der Regierung. In kleineren Städten mit weniger als 20'000 Einwohner hingegen hat die FDP die Nase vorn, wie eine Erhebung des Bundesamtes für Statistik (BFS) zeigt.

Tue, 17:10 Aufgrund einer Kontrolle wurde festgestellt, dass sich im «Anna's Best» Pastasalat Caprese weisse Plastikstücke befinden können. Kundinnen und Kunden werden gebeten, den Pastasalat nicht mehr zu verzehren.

Tue, 17:00 In Paris brannte die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame. Vermutet wird ein Brandausbruch im Zusammenhang mit den Renovationsarbeiten am eingestürzten Spitzturm. Das Brandrisiko ist auch im Berner Münster ein stetes Thema.

Tue, 16:15 Patientinnen und Patienten sollen für ambulante Behandlungen oder für eine Konsultation im Spitalnotfall keine Gebühr entrichten müssen. Die Gesundheitskommission des Ständerats (SGK) hat zwei parlamentarische Initiativen der Schwesterkommission abgelehnt.

Tue, 16:15 Am frühen Dienstagmorgen ist in Grabserberg SG ein unbewohntes Einfamilienhaus in Brand geraten. Es entstand hoher Sachschaden

Tue, 16:15 In Martigny VS sind am 11. April sieben kleine Bernhardiner-Hunde zur Welt gekommen. Die süssen Welpen sind ab dem 23. Mai im Barryland-Museum in Martigny zu sehen. Das Leben eines der kleinen Hunde hängt allerdings noch an einem dünnen Faden.

Tue, 16:15 In Engi im Glarnerland ist am Dienstagmorgen ein 74-jähriger Lenker mit einem landwirtschaftlichen Traktor tödlich verunglückt. Das Fahrzeug überschlug sich auf einem steilen Bord.

Tue, 16:05 Generika sind in der Schweiz nach wie vor fast doppelt so teuer wie im Ausland. Doch bei Originalpräparaten verringert sich der Preisunterschied zwischen der Schweiz und dem Ausland. Die Schlüsse von Interpharma und Santésuisse aus den Zahlen sind unterschiedlich.

Tue, 15:59 Politikerinnen aller Parteien - mit Ausnahme der SVP - haben ein überparteiliches Komitee für das neue Waffenrecht gegründet. Unter Führung der FDP. Sie glaubt, dass es die Frauen sind, welche die Abstimmung vom 19. Mai entscheiden werden.

Tue, 15:50 Am frühen Dienstagmorgen ist in Grabserberg SG ein unbewohntes Einfamilienhaus in Brand geraten. Es entstand hoher Sachschaden

Tue, 15:15 In Engi im Glarnerland ist am Dienstagmorgen ein 74-jähriger Lenker mit einem landwirtschaftlichen Traktor tödlich verunglückt. Das Fahrzeug überschlug sich auf einem steilen Bord.

Tue, 14:30 Bei einem Brand in der Klosterkirche Einsiedeln SZ käme auch die hauseigene Interventionstruppe zum Einsatz. Sie könnte der Feuerwehr dank ihrer Ortskenntnisse wertvolle Informationen liefern. Einen Knackpunkt bilden die hohen Kirchtürme und das Kirchenschiff.

Tue, 12:15 Der Zürcher Steuerkommissär, der Strafanzeige wegen Steuerbetrugs gegen den Bündner Immobilienunternehmer Remo Stoffel einreichte, muss in zwei Hinterziehungsverfahren in den Ausstand treten. Die hat das Bundesgericht entschieden und Stoffel teilweise Recht gegeben.

Tue, 11:50 Der Brand von Notre-Dame hallt auch in Basel nach. Um 12 Uhr läutete das Münster zu Ehren der am Montag in Paris stark beschädigten Kirche die Glocken.

Tue, 11:40 RTS, ORF, CNN, BBC und NTV: Sie alle berichteten mit Sondersendungen über den Brand der Pariser Kathedrale Notre Dame. Nur SRF verzichtete. Wie auch ARD und ZDF. Das sorgt für Kritik.

Tue, 11:04 Die SVP hat in den Kantonen zuletzt eine Wahlniederlage nach der anderen eingefahren. Was Parteilenker Christoph Blocher zum Zustand seiner Partei und der Schweiz sagt - hier der Liveticker von der Medienkonferenz zur Nachlesen.

Tue, 19:09 Die eigenartige Konsultation zum Rahmenabkommen endet mit heftiger Kritik. Wenigstens eines ist klar: Die Zustimmung ist grösser als zuvor. Am Mittwoch diskutiert der Bundesrat, wie es im Sommer weitergehen könnte.

Tue, 19:00 In der Debatte um das Rahmenabkommen bestreitet die Bundesverwaltung mehrere Aussagen des Juristen Carl Baudenbacher. Zudem deutet das Aussendepartement an, was Bern in Brüssel noch erreichen kann.

Tue, 17:44 Die Notfallgebühr von 50 Franken dürfte nach dem Veto des Ständerates nicht kommen. Das ist zwar bedauerlich – aber ein Blick nach Dänemark zeigt, wie eine noch bessere Lösung aussehen könnte.

Tue, 13:18 SVP-Doyen Christoph Blocher hat sein Schweigen nach den diversen Niederlagen seiner Partei gebrochen. Er sieht die SVP auf dem richtigen Weg und hält die Klimadebatte für ein Modethema, das wieder vorbei geht.

Tue, 09:56 In der Schweiz zahlen Patienten für Generika weiterhin viel mehr als im Ausland. Gleichzeitig verringerte sich der Preisunterschied bei den Originalpräparaten, wie Santésuisse und Interpharma am Dienstag mitteilten.

Tue, 09:40 Fast auf den Tag genau vor 25 Jahren wurde die restaurierte Luzerner Kapellbrücke eingeweiht, nachdem sie im Sommer 1993 ein Raub der Flammen geworden war. Die Diskussionen um den Wiederaufbau zeigen, dass Wahrzeichen wie die Kathedrale Notre-Dame nicht einfach wiederhergestellt werden können.

Tue, 15:49 Trotz Kritik in der Vernehmlassung hält die Sozialkommission des Ständerats (SGK) an einem zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub fest. Nun ist der Ständerat am Zug. Die Vorlage kommt voraussichtlich in der Sommersession in den Rat.

Tue, 05:30 «Es wäre besser gewesen, Russland damals nicht in den Europarat aufzunehmen», erklärt der frühere Präsident des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, Luzius Wildhaber, gegenüber der NZZ. Grundsätzlich sei der Westen zu optimistisch gewesen, als er davon ausgegangen sei, Länder ausserhalb Europas mit seiner Rechtsprechung zu inspirieren: «Die Sorge um die Grundrechte ist berechtigt.»

Tue, 05:30 Wenige Monate nach dem ominösen Termin im Juni 2017 stellte die Bundesanwaltschaft ein Strafverfahren im Umfeld Infantinos ein.

Mon, 23:00 Die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) ortet Lücken in der Aufsicht über die Firma Identitas, die im Auftrag des Bundes die Tierverkehrsdatenbank betreibt. Sie warnt auch vor Interessenkonflikten und Risiken im Zusammenhang mit einem Tochterunternehmen.

Mon, 19:58 Der Ausbildungschef der Armee, Daniel Baumgartner, lässt sich als Verteidigungsattaché nach Washington versetzen. Der Bundesrat gewährt ihm dabei den gleichen Lohn – obwohl Baumgartner selbst um einen neuen Posten ersucht hat.

Fri, 16:05 Pünktlich um 13 Uhr trafen sich heute in Zürich bei der Polyterrasse der ETH rund 10 000 Schüler trotz Regenwetter. Demonstriert wurde für einen besseren Klimaschutz.

Tue, 05:30 Hunderte Schweizer Paare haben in den achtziger und neunziger Jahren ein Baby aus Sri Lanka adoptiert. Woher die Kinder kamen, wollte kaum jemand so genau wissen. Nun holt die Vergangenheit alle Beteiligten ein: die Kinder, die Behörden – und die Adoptiveltern.

Sat, 06:00 Tausende Schülerinnen und Schüler protestieren für mehr Klimaschutz. Und das nicht nur in Europa. Bereits im November 2018 fanden in Australien ähnliche Aktionen statt. Wie sich die Streiks in den letzten Monaten entwickelten, sehen Sie im Video.

Mon, 09:37 Im Oktober wird das eidgenössische Parlament gewählt. Wer tritt in den Kantonen zurück? Wie sind die Aussichten für die Parteien? Hier unser Überblick, den wir laufend aktualisieren.

Wed, 07:30 Fast die Hälfte der 46 Ständeratsmitglieder wird bei den Wahlen im Oktober nicht mehr antreten. Ein Überblick zeigt, dass vor allem der SP Sitzverluste drohen.

Tue, 13:53 Die Klimadebatte und die bürgerlichen Sparprogramme müssten der SP und den Ökoparteien im Kanton Luzern eigentlich Auftrieb verleihen. Dennoch ist bei den Wahlen kein Linksrutsch zu erwarten.

Mon, 05:30 Er war während Jahrzehnten der berüchtigtste Einbrecher und der berühmteste Ausbrecher der Schweiz: Im April 1981 entkam Walter Stürm spektakulär aus der Strafanstalt in Regensdorf – ein Blick zurück.

Mon, 07:50 Am 8. April 1969 ereignet sich im Aargauer Freiamt einer der schwersten Sprengstoffunfälle der Schweizer Geschichte: Das Areal der «Pulveri» wird dem Erdboden gleichgemacht. Die Ursache kann nie restlos geklärt werden – ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Am 7. April 1979 wird Leonid Pantschenko tot in seinem Hotelzimmer in Aarau aufgefunden. Während die Polizei von Suizid ausgeht, behauptet Moskau, es handle sich um ein Mordkomplott westlicher Geheimdienste. Ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Israelische Geheimagenten werden 1998 bei einem Einbruch in einem Berner Vorort von der Polizei auf frischer Tat ertappt. Die Mossad-Affäre wirbelt viel Staub auf, doch die Hintergründe des missglückten Einsatzes sind kaum bekannt.

Mon, 06:30 Vor 50 Jahren verstörte Harald Szeemann die Schweiz mit der Ausstellung «When Attitudes Become Form». Sie propagierte ein radikal neues Kunstverständnis und zeigte Arbeiten von Beuys oder Serra. Heute ist sie ein Meilenstein der Kunstgeschichte – ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Im März 1963 wütet im Wintersportparadies Zermatt eine Typhusepidemie mit über 400 Erkrankten und drei Toten. Die Katastrophe bringt die Schweiz weltweit in Verruf – ein Blick zurück.

Wed, 05:30 Am 10. April 1939 lösten sich am Flimserstein im Kanton Graubünden 100 000 Kubikmeter Fels und stürzten ins Tal. Der Felssturz verschüttete das Kinderheim Sunnehüsli, 18 Menschen kamen ums Leben.

Mon, 07:34 Am 8. April 1969 ereignet sich in Dottikon (AG) eine der schwersten Explosionen, die es in der Schweiz je gab. Bei einem Unfall in der Sprengstofffabrik «Pulveri» kommen 18 Menschen ums Leben, Dutzende werden verletzt, über 1000 Gebäude beschädigt.

Thu, 17:29 Über fünfzig Jahre setzt sich Franz Weber für den Schutz von Tierwelt und Natur ein – am Dienstag (2. 4.) stirbt der gebürtige Basler 91-jährig. Der Aktivist kämpft gegen die Robbenjagd im fernen Kanada genauso wie für die Rebberge vor der Haustüre im Waadtland.

Wed, 05:30 2019 war bisher in den Kantonen ein Frauenwahljahr. Prominente Kandidatinnen von rechts bis links wollen dafür sorgen, dass die Frauen nicht aus dem Ständerat verschwinden.

Mon, 09:57 Die allgemeine Beschwerdebefugnis Dritter ist im öffentlichen Verfahrensrecht nicht geregelt. Gefordert ist deshalb die Rechtsprechung: Sie muss überzeugende Kriterien erarbeiten, an denen sich betroffene Drittpersonen wie Nachbarn, Konkurrenten oder Verkehrsteilnehmer orientieren können.

Mon, 05:30 Die Schweiz und das Vereinigte Königreich suchen nach gemeinsamen Lösungen für die Zeit nach dem Brexit. Ein bilaterales Abkommen soll die künftigen Rechte und Pflichten regeln – etwa im Bereich der Migration.

Mon, 05:30 Die Internetplattform Airbnb zur Vermittlung privater Unterkünfte erfreut sich steigender Beliebtheit – unter Nutzern wie Vermietern. Was man als Stockwerkeigentümer und potenzieller Vermieter beachten sollte.

Sat, 05:30 Über die zentralen Fragen des Rahmenabkommens Schweiz - EU wird immer noch viel zu wenig offen diskutiert. Was steckt hinter den Schlagworten und Argumenten? Dies muss nachgeholt werden, bevor sich die Schweiz entscheidet.

Fri, 08:08 Der Wind bläst in der Schweiz weniger stark als erwartet. Dies stellt das Potenzial der Windkraft als wichtige Stütze der Energiewende infrage. Nun gehen die Windkraft-Befürworter in die Offensive.

Tue, 10:54 Ein radikaler Vorstoss aus dem Nationalrat findet unerwartet auch im Ständerat eine Mehrheit. Die Verfassung verbietet heute die Ausschaffung von Jihadisten, falls diesen Folter droht. Darüber soll sich die Schweiz hinwegsetzen.

Fri, 10:30 Die Zürcher Bundesparlamentarier politisieren mehrheitlich auf Fraktionslinie. Einige Ausreisser gibt es aber.

Mon, 14:58 Wie sich die Links-rechts-Positionierungen im Nationalrat seit dem letzten Jahr verändert haben und welche Politiker auffallen: Das interaktive Parlamentarier-Rating.

Thu, 05:30 Wie positionieren sich die Fraktionen im Nationalrat auf der Links-rechts-Skala? Und wie hat sich das politische Spektrum der Parteien verändert? Das zeigt unser Parlamentarierrating 2017.

Tue, 15:08 Der SVP-Stratege in Plauderlaune: Nach empfindlichen Wahlniederlagen seiner Partei erzählt Christoph Blocher, wie er die Lage beurteilt.

Tue, 16:34 So heikel wäre ein Grossbrand in Zürichs Altstadt, Köbi Kuhn spricht über Missbrauch, Blocher in Plauderlaune – der Tag im Überblick.

Tue, 07:08 Wir zeigen Ihnen zwölf Umrisskarten, die Schweizer Städte von oben zeigen. Wissen Sie, um welche es sich handelt?

Tue, 17:30 Am 19. Mai entscheidet die Schweiz über zwei nationale Vorlagen. Wie entscheiden Sie? Hier gehts zur Umfrage.

Tue, 10:08 Die Gemeinden erhoffen sich durch den AHV-Steuer-Deal eine Entlastung. Doch es drohen Mehrkosten, sagt das Finanzdepartement.

Tue, 00:30 Die psychologischen Psychotherapeuten fordern in einer Petition mehr Kompetenzen. Das ärgert namhafte Psychiater: Sie greifen die Pläne harsch an.

Tue, 00:30 Heute geht die Konsultation zum EU-Rahmenabkommen zu Ende. Der Präsident der kantonalen Volkswirtschaftsdirektoren fordert nun Fortschritte bei den flankierenden Massnahmen.

Mon, 23:49 Die Steuervorlage beseitigt die Fehlanreize des nationalen Finanzausgleichs nur zum Teil. Leidtragende könnten die Gemeinden sein.

Mon, 22:00 Der Bund bestätigt, dass vom ehemaligen Munitionslager Mitholz BE eine Gefahr ausgeht. Nun wird eine Notumfahrung geplant.

Mon, 15:41 Der langjährige Direktor der Atomaufsicht Ensi tritt ab. Atomgegner hoffen auf einen Nachfolger mit genügend Abstand zur Branche.

Sun, 08:48 «Nicht mehr zeitgemäss»: Zahlreiche CVP-Politiker brechen mit der Heiratsstrafe-Initiative, weil sie homosexuelle Paare diskriminiert.

Sun, 23:47 Wer einem Militärattaché pro Jahr mehr als 300'000 Franken zahlt, verschleudert Steuergelder.

Sun, 07:09 Krankheitsbedingte Absenzen kosteten den Bund letztes Jahr 254 Millionen Franken. Teuer sind vor allem Ämter mit unzufriedenen Mitarbeitern.

Mon, 21:35 Die Mitholzer, so sagt man, sind Bergler. Die werden auch mit 3500 Tonnen Munition fertig. Doch so einfach ist es nicht.

Mon, 16:00 Letztes Jahr gab die Versicherung deutlich mehr Geld für Renten aus, als sie an Beiträgen eingenommen hat.

Tue, 15:08 Der SVP-Stratege in Plauderlaune: Nach empfindlichen Wahlniederlagen seiner Partei erzählt Christoph Blocher, wie er die Lage beurteilt.

Tue, 00:30 Die psychologischen Psychotherapeuten fordern in einer Petition mehr Kompetenzen. Das ärgert namhafte Psychiater: Sie greifen die Pläne harsch an.

Tue, 07:08 Wir zeigen Ihnen zwölf Umrisskarten, die Schweizer Städte von oben zeigen. Wissen Sie, um welche es sich handelt?

Tue, 17:30 Am 19. Mai entscheidet die Schweiz über zwei nationale Vorlagen. Wie entscheiden Sie? Hier gehts zur Umfrage.

Tue, 00:30 Heute geht die Konsultation zum EU-Rahmenabkommen zu Ende. Der Präsident der kantonalen Volkswirtschaftsdirektoren fordert nun Fortschritte bei den flankierenden Massnahmen.

Mon, 23:49 Die Steuervorlage beseitigt die Fehlanreize des nationalen Finanzausgleichs nur zum Teil. Leidtragende könnten die Gemeinden sein.

Tue, 10:08 Die Gemeinden erhoffen sich durch den AHV-Steuer-Deal eine Entlastung. Doch es drohen Mehrkosten, sagt das Finanzdepartement.

Mon, 15:54 24 Kantone haben ihre Rechnungen für 2018 veröffentlicht. Die Unterschiede zum Budget fielen dabei gross aus – besonders in drei Kantonen.

Mon, 08:18 Nach einer Spesenaffäre in der Armee geht der Ausbildungschef nach Washington. Dort verdient er mehr als sein Vorgesetzter.

Mon, 16:00 Letztes Jahr gab die Versicherung deutlich mehr Geld für Renten aus, als sie an Beiträgen eingenommen hat.

Mon, 11:22 Die Schützen wehren sich gegen die EU-Waffenrichtlinie – mit viel Wut im Bauch. Besuch am Fahrtschiessen in Mollis.

Mon, 15:41 Der langjährige Direktor der Atomaufsicht Ensi tritt ab. Atomgegner hoffen auf einen Nachfolger mit genügend Abstand zur Branche.

Sun, 23:47 Wer einem Militärattaché pro Jahr mehr als 300'000 Franken zahlt, verschleudert Steuergelder.

Sun, 08:48 «Nicht mehr zeitgemäss»: Zahlreiche CVP-Politiker brechen mit der Heiratsstrafe-Initiative, weil sie homosexuelle Paare diskriminiert.

Sun, 07:09 Krankheitsbedingte Absenzen kosteten den Bund letztes Jahr 254 Millionen Franken. Teuer sind vor allem Ämter mit unzufriedenen Mitarbeitern.

Sun, 10:43 Entwicklungsgelder sollen in Zukunft mehr der Schweiz dienen, plant Ignazio Cassis. Bereitstellen will er dafür rund 11,4 Milliarden Franken.

Sonntag, 18.08.2019 18:00:32