Aktualisiert: Vor 2 Min.  ||   Schlagzeilen |  

Sun, 15:59 Es ist erstaunlich, wie ruhig die Menschen im Militär sind, obwohl in unserer Gesellschaft eine politische Überreizung stattfindet, wie wir sie schon lange nicht mehr gesehen haben.

Sun, 11:53 Gentechnik, Mobilfunk, Hightechmedizin – die Durchdringung unseres Alltags mit Technologie hat eine problematische Zurück-zur-Natur-Bewegung ausgelöst.

Sat, 14:35 Die politische Bewegung versucht ihre Strategie bei Abstimmungen auf Wahlen zu übertragen. Ob das aufgeht?

Sat, 10:32 Es schadet der Demokratie, wenn Social Media zum politischen Scharfrichter gemacht werden.

Fri, 17:59 Eine Mauer und Kameras schützen acht Luxuswohnungen in Küssnacht am Rigi. Einblick in eine Gated Community.

Sat, 23:50 Auch dieses Jahr erzielt die Schweiz dank ihrer angeblichen Sparsamkeit einen Milliardenüberschuss. Es ist Zeit, mit dieser politischen Albernheit aufzuhören.

Sat, 23:33 Wer Geld fürs Reichsein erhält, darf auch anständig bezahlen.

Sun, 14:20 Der Ertrag aus den Negativzinsen soll in die Altersvorsorge fliessen. Der Bund der Steuerzahler, der von SVP-Nationalrat Alfred Heer präsidiert wird, plant eine Volksinitiative.

Sat, 23:09 Weil den SBB Lokführer fehlen, müssen Mitarbeiter zunehmend Extraschichten schieben.

Sat, 22:04 Die Bahn muss erklären, wie sie ihre Probleme lösen will. Chef Andreas Meyer wird infrage gestellt.

Sun, 11:01 Unfallbericht zu einem Türdefekt bei den SBB.

Sat, 18:23 Noch im vergangenen November hat Alice Weidel fluchtartig Biel verlassen. Jetzt soll die Deutsche wieder hier sein.

Sat, 10:30 Noch nie gaben Parteien so viel Geld für Social-Media-Wahlwerbung aus. Datenschützer üben Kritik.

Fri, 19:31 Die Umweltpolitiker des Ständerats beschliessen Massnahmen für den Klimaschutz: von Preiserhöhungen bei Flugtickets und Benzin bis zu einem neuen Klimafonds.

Fri, 10:23 Das Grundwasser ist wegen der Landwirtschaft stark belastet, sagt die neue Studie des Bundes. Bauernpräsident Markus Ritter wehrt sich.

Fri, 15:41 Die zuständige Kommission des Nationalrates lehnt die Initiative ab, die die Personenfreizügigkeit mit der EU kündigen will.

Fri, 00:47 Nach Protesten gegen die Politik von Pierre Maudet landeten fünf Genfer auf der Anklagebank.

Fri, 19:33 Die Betreiber müssen dringend einen Anbieter für die Strecke von Lugano nach Zürich finden. Sonst droht dem Tessiner Flughafen das Aus.

Fri, 16:04 Joël Wyssen und David Hertach sind als Grenzwächter in Zügen unterwegs. Wen sie kontrollieren – und wo sich die Klischees bestätigen.

Fri, 09:49 «Da hat es mir den Nuggi rausgejagt»: Mit Claude Janiak meldet sich erstmals ein prominenter Unterstützer des Bundesanwalts zu Wort.

Sun, 14:47 Mit nur kurzen Unterbrüchen schwitzt die Schweiz seit Juni. Auch heute Sonntag ist es an vielen Orten über 30 Grad warm. Laut Meteonews ziehen am Nachmittag aber die ersten Wolken auf. In der Nacht auf Montag sorgen dann Gewitter für eine Abkühlung.

Sun, 10:38 

Sun, 07:00 Pleiten, Pech, Pannen und ein tödlicher Unfall: Das war kein guter Sommer für die SBB. Nun stellen Politiker erstmals die SBB-Spitze infrage.

Sun, 06:15 Mehr defekte Zugtüren, mehr Schweizer mit Mehfachjobs und Bundespräsident Ueli Maurers Plan für eine Staatszeremonie für WEF-Gründer Klaus Schwab: Das und mehr findet sich in den Sonntagszeitungen. Die Schlagzeilen in nicht verifizierten Meldungen:

Sun, 05:35 Nach dem Unfalltod eines Zugchefs haben die SBB bei Wagenkontrollen mindestens 20 Türen mit defektem Einklemmschutz entdeckt. Bislang seien 250 Wagen und damit Tausend Türen untersucht worden, erklärte SBB-Chef Andreas Meyer in einem Interview mit dem "SonntagsBlick".

Sat, 17:30 Seit vielen Jahren tragen die Fussballbegeisterten der kantonalen Parlamente jährlich ein Turnier aus um den Titel des Parlaments-Fussballmeisters. Am diesjährigen Turnier am Samstag in Basel holte sich Grosse Rat des Kantons Wallis den Pokal.

Sat, 05:00 Ehe für alle: Nach dem Präsidenten des Evangelischen Kirchenbundes spricht sich auch die Präsidentin der Zürcher Kantonalkirche für eine Öffnung aus.

Sat, 05:00 Die umstrittene deutsche AFD-Politikerin lebt mit ihrer Partnerin in der Zentralschweiz – und hofft, dass es nicht wie in Biel endet.

Sat, 05:00 Ausländische Hersteller und Händler schöpfen gezielt die höhere Kaufkraft in der Schweiz ab, lautet die häufige Kritik. Doch wie sieht es bei Schweizer Markenherstellern aus, die ihre Produkte auch ins Ausland exportieren?

Sat, 05:00 SEV-Präsident Giorgio Tuti kritisiert knapp zwei Wochen nach dem tödlichen Unfall eines Zugbegleiters in Baden die SBB-Konzernführung.

Sat, 05:00 Nirgends in Europa erkranken mehr Männer an Hautkrebs als in der Schweiz. Hitzesommer und Wanderboom verstärken den Trend – doch es gibt auch gute Nachrichten.

Sat, 05:00 Bald wird sich das Parlament mit der Fair-Preis-Initiative der Stiftung für Konsumentenschutz befassen. Auch der Bundesrat will gegen die Hochpreisinsel Schweiz vorgehen. Mit seinem Gegenvorschlag tritt er aber auf die Bremse.

Sat, 04:30 Keine fossilen Brennstoffe mehr auf den Strassen Basels. Dieses Ziel wollen die SP und das Grüne Bündnis bis 2050 erreichen. Dann soll sämtlicher Verkehr im Kanton umweltfreundlich abgewickelt werden.

Fri, 17:50 Der Auslandschweizerrat (ASR) fordert in einer Resolution, dass sich der Bund stärker für die rasche Einführung der elektronischen Stimmabgabe engagiert. In einem Wahlmanifest 2019 hat der Rat zudem seine Hauptanliegen in acht Punkten zusammengefasst.

Fri, 17:45 Die Politik berät über eine neue Definition von Vergewaltigung. Nun zeigt eine Umfrage, was die Bevölkerung denkt. Braucht es ein «Nein heisst Nein»?

Fri, 17:30 Der Wochenkommentar des «Schweiz am Wochenende»-Chefredaktors zu den sich häufenden Problemen bei den Bundesbahnen.

Fri, 17:21 Schweizer Transportunternehmen haben eine nationale Datenbank aufgebaut, in der Schwarzfahrer eingetragen werden. Sogar kleine Kinder werden erfasst. Nun äussert sich der eidgenössische Datenschutzbeauftragte dazu.

Fri, 16:52 Es ist ein Entscheid mit Signalwirkung: Die Umweltkommission des Ständerates spricht sich für eine Flugticketabgabe aus.

Fri, 16:29 Die Kosten für die Langzeitpflege werden in den nächsten Jahren stark steigen. Die Eidgenössisch Demokratische Union EDU will jetzt den Bund stärker in die Pflicht nehmen - und Kantone und Gemeinden entlasten.

Fri, 15:45 Mit Stichentscheid der Präsidentin hat sich die Bildungskommission des Nationalrats (WBK) für eine elektronische Identifizierungspflicht für Katzen ausgesprochen. Nicht identifizierte Katzen sollen ohne Einverständnis der Besitzer kastriert werden können.

Sun, 09:36 Die Bundesbahnen geraten nach dem tödlichen Unfall politisch unter Druck. CEO Andreas Meyer kontert Forderungen der Gewerkschaften und spricht von schlechtem Stil.

Fri, 21:39 Die Umweltkommission des Ständerats legt griffige Massnahmen vor, um das Netto-Emissionsziel für den CO2-Ausstoss bis 2050 zu erreichen. Dazu gehören neben einer Flugticketabgabe CO2-Grenzwerte für Gebäude und ein neuer Klimafonds. Über das Schicksal der Vorlage wird die FDP entscheiden.

Sat, 07:00 Sechs Jahre nach dem Volks-Ja zur Einwanderungsinitiative kommt ein ähnlicher Vorstoss der SVP an die Urne. Der Kündigungsinitiative bläst aber ein schärferer Wind entgegen. Das hat vor allem zwei Gründe.

Sat, 13:07 Die Post AG Liechtenstein hat Millionen in den Sand gesetzt. Die Verantwortlichen sollen ungeschoren davonkommen. Das stösst in der Bevölkerung auf Unverständnis.

Sat, 13:10 Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements des Innern forderte in seiner Rede eine schärfere Rechtsprechung im Bereich der Wilderei und des illegalen Tierhandels.

Fri, 16:55 Der Kanton Zürich stellt die grösste Delegation im Bundeshaus. Aber Grösse ist nicht alles. Welche der 35 Damen und Herren in den letzten vier Jahren aufgefallen sind – und welche nicht.

Sat, 05:30 Im Sommer strömen Tausende streng orthodoxe Touristen aus dem Ausland nach Davos oder Arosa. Dabei kommt es immer wieder zu Reibereien mit Einheimischen und anderen Gästen. Schweizer Juden wollen nun dafür sorgen, dass es keinen Krach der Kulturen gibt.

Fri, 05:30 Die Leihvelos der Post werden schweizweit immer beliebter. Trotzdem dürfte es noch Jahre dauern, bis der Betrieb rentabel ist – wenn er es überhaupt je wird.

Fri, 16:00 

Fri, 05:30 EU-Kommissions-Präsident Juncker glaubt nicht mehr an einen Durchbruch beim Rahmenabkommen, und seine designierte Nachfolgerin von der Leyen hat andere Sorgen. Die Schweiz könnte ein paar Monate Zeit gewinnen, doch die Gefahr einer bilateralen Negativspirale bleibt bestehen.

Fri, 08:58 Der höchste Reformierte der Schweiz hat sich in einem Zeitungsinterview für die Homo-Ehe ausgesprochen. Homosexualität entspreche Gottes Schöpfungswillen, sagte Gottfried Locher, Präsident des Evangelischen Kirchenbunds. Die Reformierten sind in der Frage gespalten.

Fri, 21:08 Sie nennen sich «alte Frauen» und provozieren damit bewusst. Die Organisation «GrossmütterRevolution» engagierte sich am Frauenstreik.

Wed, 15:45 Am 14. Juni 1991 beteiligten sich Hunderttausende Frauen am ersten Frauenstreik mit dem Motto: «Wenn Frau will, steht alles still.» Der Schweizerische Gewerkschaftsbund dokumentierte den Tag mit der Videokamera. Auszüge aus dem Film: «Der Aufstand gilt dem Patriarchat».

Fri, 05:30 Die Schweiz unterscheidet zwischen meldepflichtigen, bewilligungspflichtigen und verbotenen Waffen. Mit der Teilrevision des Waffenrechts ändert sich die Klassierung einiger Waffen.

Mon, 16:35 Die kantonalen Wahlen der vergangenen Monate haben Erfolge für Grüne und GLP gebracht, die SVP hingegen musste Niederlagen einfahren. Setzt sich dieser Trend bei den Nationalratswahlen am 20. Oktober fort? Hier unser schweizweiter Überblick, den wir laufend aktualisieren.

Wed, 15:35 Fast die Hälfte der 46 Ständeratsmitglieder wird bei den Wahlen im Oktober nicht mehr antreten. Ein Überblick zeigt, dass vor allem der SP Sitzverluste drohen. Viele prominente Politikerinnen streben den Sprung ins Stöckli an.

Sat, 05:30 Prominente Namen befördern Parteien in die Schlagzeilen. Für sie können Ego-Politiker Gold wert sein. Doch das Absturzrisiko ist gross, und die Quereinsteiger drohen die Stimmung in den eigenen Reihen zu verderben.

Mon, 05:30 Aufrufe zum Massenmord, Macheten und das obskure Verhalten eines Schweizer Chefbeamten: Die Affäre um den Rwander Félicien Kabuga bringt den Bundesrat im August 1994 in Erklärungsnotstand – ein Blick zurück.

Mon, 06:30 Der Wettbewerb für das Wandbild am neuen Bundesbriefarchiv löst 1935 einen hässlichen Kunststreit aus. «Fundamentum», der Siegerentwurf des Urner Künstlers Heinrich Danioth, sorgt in der Innerschweiz für Empörung. Erst mit der Einweihung des Archivs und des Freskos Anfang August 1936 kehrt Ruhe ein. Ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Ende Juli 1940 erleiden über 70 Soldaten der Schweizer Armee eine schwere Lebensmittelvergiftung mit bleibenden Schäden. Der Grund ist eine fatale Verwechslung von Speise- und Maschinenöl – ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Seine Kritiker sahen in ihm den Inbegriff des «kalten Kriegers» und des «unheimlichen Patrioten». Der Berner Peter Sager, der den Diskurs über den Ostblock in der Schweiz massgeblich mitgeprägt hat, verstand sich indes stets als Verteidiger der Demokratie – ein Blick zurück.

Mon, 05:30 Vor 50 Jahren provozieren Tramblockaden in Basel heftige Auseinandersetzungen zwischen linken Studenten und der Polizei. Auslöser sind Tariferhöhungen bei den Verkehrsbetrieben – ein Blick zurück.

Mon, 06:30 Weil sie das Gefühl von Höhe erleben wollen, ist die Gottéron-Brücke bei Einheimischen wie Touristen gleichermassen beliebt. Bis Alfred Fleur-de-Lys im Mai 1919 eine fatale Entscheidung trifft.

Sat, 05:30 Am 27. Juli 1999 kamen bei einer Canyoning-Tour im Saxetbach bei Interlaken 21 Menschen ums Leben. Sie wurden von einem lokalen Gewitter überrascht und von einer Wasserwalze getötet.

Fri, 18:01 Warum verdienen Frauen weniger als Männer? Weshalb gibt es in der Schweiz keine bezahlte Elternzeit? Und müssen Tampons so teuer sein? Der Frauenstreik vom 14. Juni fordert Gender-Gerechtigkeit.

Thu, 09:32 Auf dem Flugplatz von Payerne (VD) sind in diesen Tagen Kampfjets zu sehen, die in der Schweiz sonst kaum in die Luft steigen. Die Schweizer Armee führt Testflüge durch, um den Nachfolger für die nicht mehr zeitgemässe F/A-18 zu finden. Der Gripen ist nicht mehr dabei, der schwedische Hersteller Saab steigt aus.

Sun, 16:52 Der amerikanische Aussenminister Mike Pompeo verweilt drei Tage in der Schweiz. Nach einem Besuch in Bern und Montreux trifft er sich am Sonntag in Bellinzona mit seinem Amtskollegen Ignazio Cassis, um über wichtige Themen der Nahost- und Rüstungspolitik zu sprechen.

Mon, 05:30 Die Bekämpfung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung ist für die Schweiz zentral, denn es geht auch um Reputation und Integrität des Finanzplatzes. Die heutigen Ressourcen reichen dafür allerdings kaum aus.

Mon, 09:57 Die allgemeine Beschwerdebefugnis Dritter ist im öffentlichen Verfahrensrecht nicht geregelt. Gefordert ist deshalb die Rechtsprechung: Sie muss überzeugende Kriterien erarbeiten, an denen sich betroffene Drittpersonen wie Nachbarn, Konkurrenten oder Verkehrsteilnehmer orientieren können.

Mon, 05:30 Die Schweiz und das Vereinigte Königreich suchen nach gemeinsamen Lösungen für die Zeit nach dem Brexit. Ein bilaterales Abkommen soll die künftigen Rechte und Pflichten regeln – etwa im Bereich der Migration.

Mon, 18:11 Wie erfolgreich sind die Maturanden verschiedener Schweizer Gymnasien im Studium? Das Parlament will Daten dazu unter Verschluss halten. Damit verpasst es eine wichtige Chance, die Kantone und Gymnasien in Zugzwang zu bringen. Ihr Umgang mit Bildungsdaten ist zu konservativ.

Tue, 20:33 Die EU erhöht beim Rahmenvertrag den Druck auf die Schweiz. Feuerwehrübungen sind im hiesigen Politsystem schwierig. Die Regierung sollte aber auch ihre aussenpolitische Verantwortung wahrnehmen.

Wed, 14:50 Fast jede zweite jihadistisch radikalisierte Person in der Schweiz bezieht Fürsorgeleistungen. Das zeigt eine Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Nicht selten läuft die Radikalisierung kaum bemerkt ab: «Einige können scheinbar normale Beziehungen unterhalten und Schweinefleisch essen.»

Mon, 14:58 Wie sich die Links-rechts-Positionierungen im Nationalrat seit dem letzten Jahr verändert haben und welche Politiker auffallen: Das interaktive Parlamentarier-Rating.

Mon, 15:00 Der Schwyzer SVP-Ständerat politisiert im Rat am weitesten rechts. Die am weitesten links stehende Vertreterin der Kantone ist Liliane Maury Pasquier.

Mon, 15:00 Der Parlamentsschnitt ist wieder ziemlich genau in der Mitte angekommen. Die SVP wird immer rechter, die SP wird immer linker. Zwei Jahrzehnte Nationalrat im Überblick.

Sat, 23:09 Weil den SBB Lokführer fehlen, müssen Mitarbeiter zunehmend Extraschichten schieben.

Sun, 11:09 Zu viele Schulanfänger können ungenügend Deutsch. Jetzt ergreifen verschiedene Schweizer Kantone Massnahmen zur Frühförderung.

Sun, 11:01 Unfallbericht zu einem Türdefekt bei den SBB.

Sat, 23:01 Kinder, die bei der Einschulung die jeweilige Landessprache nicht beherrschen, können den schulischen Rückstand nur schwer aufholen. Das zeigt die Erfahrung.

Sat, 22:04 Die Bahn muss erklären, wie sie ihre Probleme lösen will. Chef Andreas Meyer wird infrage gestellt.

Sat, 23:50 Auch dieses Jahr erzielt die Schweiz dank ihrer angeblichen Sparsamkeit einen Milliardenüberschuss. Es ist Zeit, mit dieser politischen Albernheit aufzuhören.

Sat, 10:32 Es schadet der Demokratie, wenn Social Media zum politischen Scharfrichter gemacht werden.

Sat, 14:35 Die politische Bewegung versucht ihre Strategie bei Abstimmungen auf Wahlen zu übertragen. Ob das aufgeht?

Sat, 16:32 Goldener Leopard von Locarno geht an Portugal, Trump mischt sich im Kashmir-Konflikt ein, Mister «Easy Rider» ist tot – der Tag im Überblick.

Sat, 10:30 Noch nie gaben Parteien so viel Geld für Social-Media-Wahlwerbung aus. Datenschützer üben Kritik.

Sat, 23:33 Wer Geld fürs Reichsein erhält, darf auch anständig bezahlen.

Sun, 14:20 Der Ertrag aus den Negativzinsen soll in die Altersvorsorge fliessen. Der Bund der Steuerzahler, der von SVP-Nationalrat Alfred Heer präsidiert wird, plant eine Volksinitiative.

Fri, 17:59 Eine Mauer und Kameras schützen acht Luxuswohnungen in Küssnacht am Rigi. Einblick in eine Gated Community.

Sat, 18:23 Noch im vergangenen November hat Alice Weidel fluchtartig Biel verlassen. Jetzt soll die Deutsche wieder hier sein.

Sonntag, 18.08.2019 18:04:13