Schlagzeilen |
Mittwoch, 01. September 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Tesla-Fans , die auf den neuen Sportwagen des Elektroautobauers warten, müssen sich noch bis 2023 gedulden. "2021 war ein Jahr verrückter Lieferkettenengpässe, und selbst wenn wir 17 neue Produkte hätten, würde das n...

Die Rekordrally bei den konjunktursensiblen US-Technologiewerten ist am Mittwoch nach einem Tag Pause wieder etwas in Gang gekommen. Börsianern zufolge blicken die Marktteilnehmer dies- und jenseits des Atlantiks all...

On, das Schweizer Pendant zu Nike, will an der New Yorker Börse hoch hinaus: Der Börsengang soll mehr als 2 Milliarden Dollar einbringen. Die Kotierung im Big Apple macht gemäss William Ramstein von FlowBank Sinn...

Das US-Institut Citi Bank hat Marni McManus zur neuen Chefin für die Schweiz, Monaco und Liechtenstein berufen. Sie tritt die Stelle per Anfang 2022

Die beiden Partner haben sich über ein umfangreiches Sponsoring für die Uefa Europa- und die Conference League geeinigt. Damit will der Schweizer Marktführer im Online Banking seine Bekanntheit in Europa ausbauen...

Dass sich viele Frauen lieber auf die Sicherheit des Sparhefts verlassen, statt sich an eine Wertpapieranlage zu wagen, ist kein Klischee, sondern "leider nach wie vor die Realität", stellt J.P. Morgan Asset Man...

Fidelity International legt einen globalen Aktienfonds aus Titeln von Unternehmen auf, die im Bereich der Dekarbonisierung führend sind. Anders als andere Klimafonds liegt der Fokus des Sustainable Climate Solut...

Lange gab es massgeschneiderte Anlagelösungen nur für ultrareiche Kundinnen und Kunden und für institutionelle Investoren. Mit der Digitalisierung verschwinden diese Grenzen. Individuelle, automatisierte Anlagelö...

Die Kapitalerhöhung des Baloise Swiss Property Fund wurde mit einem Erlös von rund CHF 135 Mio. Fr. deutlich überzeichnet. Geplant ist der Erwerb eines Portfolios mit 17 Liegenschaften von der Basler Versicherung...

Der Immobilienfonds Swiss Life REF (CH) Swiss Properties plant für den Dezember eine Kapitalerhöhung. Mit dem Erlös soll ein hochwertiges Immobilienportfolio von rund CHF 350 Mio. erworben werden.

Vereinzelte Roma betteln am Tag, an dem das neue Verbot in Kraft tritt, noch in Basel. Viele werden die Stadt aber schon bald verlassen, wie sie der BaZ erzählen.

Vier Tage vor dem Duell mit Europameister Italien testet die Schweiz in Basel gegen Griechenland. Es ist das erste Spiel unter Murat Yakin. Wir berichten live.

Die Intensivstationen in Kosovo sind belegt mit Corona-Patienten aus der Diaspora, auch aus der Schweiz. Zum Beispiel Blerim K. aus der Waadt. Er sagt: Lasst euch bitte impfen!

Erst wenn sich die Pandemie verschlimmert, will die Regierung auf Covid-Zertifikate setzen. Ärzte und Kantone reagieren beunruhigt bis verärgert.

Neben dem kantonalen Impfzentrum bieten ab 10. September über ein Dutzend weitere Einrichtungen Vakzinationen gegen Corona an. Welche das sind, zeigen wir in einer Übersicht.

Der FCB hat am Dienstag sein Kader nicht nur verstärkt, sondern auch einige Akteure von der Kontingentsliste gestrichen. Vier Profis haben keine Zukunft mehr bei Rotblau.

Zentrale Grundlagen des Schweizer Staats seien gefährdet, warnt die FDP-Bundesrätin die Wirtschaftselite. Darum müssten die CEOs jetzt politisch aktiv werden.

Als einer der ersten Kantone erliess Basel-Stadt die Härtefallregelung. Doch ausgerechnet in den Branchen, in denen der Lockdown noch immer zu spüren ist, gibt es Probleme.

Das stadtbekannte Fotogeschäft von Martin Spiess am Liestaler Fischmarkt ist nach 35 Jahren Geschichte. Seinen Wegzug nach Sissach inszenierte er mit einem Fotoshooting der besonderen Art.

Der letzte US-Soldat hat Afghanistan verlassen, seither ist das Land komplett in den Händen der Taliban. Die Lage vor Ort, rekonstruiert anhand von Berichten der wenigen verbliebenen Journalisten und Social Media.

Und: Neue Gebührenverordnung für Boulevardnutzung.

Das Baselbieter Amt für Umwelt und Energie wollte den Mülibach erst wieder 2022 untersuchen. Allschwil mochte nicht warten und präsentiert nun die neuen Ergebnisse.

Und: Aargau führt Maskenpflicht an Schule ab 5. Klasse ein

Die britisch-europäische Künstlerin ist auf bestem Weg, eine der ganz Grossen zu werden. Dabei ist sie erstaunlich unprätentiös, nahbar und normal.

Nach Corona und dem Dauerregen machen jetzt die Behörden den Kulturveranstaltern wieder das Leben schwer.

Das idyllische Dorf war jahrelang im Fokus geheimer Afghanistanpolitik. Denn via das dortige Afghanistan-Institut redeten die Taliban mit ihren Feinden und gründeten sogar ein Museum.

Am Samstag feiert der Schlossmärt beim Weiherschloss Bottmingen Premiere. Er wird klein, aber fein. Der Denkmalschutz verbietet vorläufig mehr.

Das Gebiet Rheinlehne gegenüber der Saline Schweizerhalle ist toxisch. Doch die Sanierungsarbeiten wurden immer wieder nach hinten geschoben. Und kosten Millionen.

Mit Dienstleistungen bei der Entwicklung, Herstellung und Testung von sterilen pharmazeutischen Produkten will die Firma von Basel aus weltweit operativ tätig sein.

Die Folgen eines Corona-Ausbruchs im Schulhaus Thierstein sorgen bei manchen Eltern für grossen Unmut. Die Basler Regierung will im Gegensatz zu anderen Kantonen aber nicht zurück zur Maskenpflicht.

Bis vor kurzem ein Unort mit Plumpsklo, ist der Durchgangsplatz in Wittinsburg nun vollständig erneuert. Doch wird den Fahrenden noch immer massiv zu wenig Raum gewährt.

Innert Kürze sind gleich mehrere impfkritische Radiomoderatoren Covid-19 erlegen. Zurück bleibt viel Trauer – und Wut.

Während die Schweiz in die vierte Welle schlittert, machen die Skandinavier Schluss mit Covid. Die Bürger vertrauen dem Staat, 72 Prozent sind geimpft. Doch jetzt spielt die Regierung auf Risiko.

Das Pandemie-Gesetz soll verlängert werden. Kantone dürfen bei der Zertifikatpflicht für Besuche etwa in Restaurants nicht vorpreschen. Nationale Meldungen im Ticker.

Noch lasse sich nicht sagen, ob die Zunahme der Corona-Zahlen gestoppt sei, sagt der Epidemiologe Marcel Salathé. Trotzdem hält er den Entscheid zur Zertifikatspflicht für richtig.

Natalie Rickli findet, Impfgegner müssten eigentlich auf einen Platz in der Intensivstation verzichten. Das klingt plausibel. Doch die Regierungsrätin tut gut daran, Verzicht bloss nahezulegen, nicht aber zu fordern. Denn Zwang darf keine Option sein.

Die Zahl der Neuansteckungen mit dem Coronavirus stagniert aktuell auf hohem Niveau. Der Bundesrat verzichtet daher auf eine Verschärfung der Schutzmassnahmen. Doch die Intensivstationen füllen sich weiter.

Guy Parmelin kam, um über den Tourismus zu sprechen. Er wandte sich dann aber überraschend mit einem eindringlichen Appell ans Land.

Die Ausweitung der Zertifikatspflicht muss rasch kommen, wenn sie die vierte Welle bremsen soll.

Gerade als Deutschland sich an ihn als nächsten Kanzler zu gewöhnen schien, stürzte Armin Laschet ab. Seine Freunde in Aachen glauben, die Deutschen kennten ihn bloss noch nicht gut genug.

Der US-Präsident bezeichnete sich immer gerne als Kiews Freund. Doch seit seinem Amtsantritt geniesst die Ukraine und ihr Kampf gegen Russland keine Priorität mehr.

Der Siegeszug der Islamisten in Afghanistan ermuntert extremistische Gruppen in anderen asiatischen Ländern zu neuen Taten, insbesondere in Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Bangladesh.

Die Weltgesundheitsorganisation hat die neue Coronavirus-Variante «Mu» als «Variante von Interesse» eingestuft. Internationale News im Ticker.

Der Hauptgrund für folgenschwere Managementfehler liegt in der Selbstüberschätzung von Führungskräften. Hintergründe, Prophylaxe und Tipps im Umgang mit solchen Chefs.

Wer muss mehr Steuern zahlen, wenn die Juso-Vorlage angenommen wird? Das ist die grosse Frage. Wir haben nachgeforscht.

Die ÖV-Branche hat in der Pandemie gelitten und will die Kundschaft zurückzuholen – diese Modelle werden nun getestet.

Nach seiner Covid-Erkrankung spricht Markus Duesmann über Audis E-Strategie, seine Liebe zum Verbrenner – und er sagt, warum Städte sichere Velowege statt mehr Autos brauchen.

Künftig wird der RTV Basel mit dem TV Birsfelden und der HSG Nordwest unter dem Namen Handball Nordwest zusammenarbeiten. Auch sonst tut sich beim Basler NLA-Club einiges.

+++ Das zweite Meisterschaftsviertel ist terminiert +++ Kaly Sene wechselt zu GC +++ Zsombor Gruber verstärkt den Nachwuchs

Seit einem Wakeboard-Unfall fehlt dem Deutschen der Unterschenkel. Der weltbeste Weitspringer ist er trotzdem. Und die Experten streiten: Ist er wirklich benachteiligt?

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

+++ Platz vier für Tobias Fankhauser +++ Zehn Regionale an den Schweizer Meisterschaften

Vom 30. August bis 12. September findet das US Open statt. Die wichtigsten News, Resultate und Kuriositäten aus New York lesen Sie hier.

Am letzten Tag des Transfer-Fensters hat der FC Basel gleich noch einmal vier neue Spieler verpflichtet – und das, ohne potenzielle Kandidaten wie Cabral oder Cömert abzugeben.

Selten hat ein Vertreter der Nationalbank so dramatisch vor Gefahren am Immobilienmarkt gewarnt, wie jetzt Fritz Zurbrügg. Dabei ist der Hauptgrund für die Entwicklung die Politik der SNB selbst.

Will die Schweiz ihre Ziele in Bezug auf den CO₂-Ausstoss erreichen, muss sie die Waldbesitzer unterstützen. Die Verwendung von helvetischem Holz in öffentlichen Bauten wäre ein entscheidender Meilenstein.

Zurück aus den Ferien und schon wieder im Stress? Dagegen gibt es bessere Rezepte als «Ruhe bewahren».

James Sallis, der Philosoph unter den Noir-Autoren, erzählt in «Sarah Jane» eine bewegende Geschichte von Verlust und Gewalt.

Braucht die Welt ein spielfilmlanges Gesamtkunstwerk aus 27 Songs, das drei Themen hat: Kanye, Jesus – und den Weg des einen zum anderen? Wahrscheinlich schon.

Der italienische Dichter und Philosph prägte unsere Vorstellung vom Jenseits. In seinem Hauptwerk, der «Gött­lichen Komödie», beschreibt er Hölle, Fegefeuer und Paradies. Sausen Sie hier mit uns die berüchtigten neun Höllenkreise hinab.

Nachrichten, Personalien und Fundstücke aus der realen und digitalen Welt der Kultur. Rund um die Uhr aktualisiert.

3,3 Kilogramm haben die Menschen in diesem Land in den letzten 18 Monaten durchschnittlich zugenommen. Was bedeutet das? Und kann man etwas dagegen tun?

Die Antwort auf die Frage, wieso es nicht einfach ist, cool und gelassen zu bleiben.

Ab in die Küche: SRF hat jetzt eine eigene Kochshow. Sie macht hungrig. Vor allem im wörtlichen Sinne.

Wer den Blutdruck in aller Ruhe selber zu Hause misst, erhält die genaueren Werte.

Immer mehr Schulen in der Schweiz legen Gärten für den Unterricht an. Warum?

Corona verschärft Ungleichheiten: Löhne stagnieren, Reiche gewinnen, und das Gymnasium segregiert die Bevölkerung. «Da entsteht das Gefühl von Abgehängtwerden», sagt Soziologe Daniel Oesch.

Bei der Körperpflege schiessen viele übers Ziel hinaus und schaden damit ihrer Haut. Unsere Bloggerin zeigt auf, welche Stellen tatsächlich täglich gereinigt werden sollten.

Der Kinderpsychiater Michael Winterhoff löste mit seiner umstrittenen These eine heftige Erziehungsdebatte aus. Jetzt werden schwere Vorwürfe gegen ihn erhoben.

Arbeiten beide Eltern Teilzeit, kann sich der Koordinationsabzug als gewichtiger Nachteil erweisen. Eine genaue Prüfung lohnt sich allemal.

Mit dem neuen Schuljahr begann auch die Saison der Elternabende. Mit den folgenden Ratschlägen werden diese erträglicher – und vielleicht sogar produktiv.

Bis 2050 sollen nur noch E-Autos fahren und alle Kernkraftwerke abgeschaltet sein. Das bedeutet vor allem eines: Wir brauchen mehr Strom. Woher soll der kommen?

Wenn Rhesusaffen psychologisch gestresst sind, sinkt ihre Leistungsfähigkeit – sie scheitern an Aufgaben, die sie sonst gut können. Bisher hielt man das für ein menschliches Problem.

Wenn der Klimawandel die Meere weiter erwärmt und versauert, finden viele Tiere und Pflanzen schon bald keine Nischen mehr um zu überleben. Eine drastische evolutionäre Auslese wäre die Folge.

Gewalt, Missachtung von Frauen, Impfskepsis: In Afghanistan ist nicht nur die medizinische Versorgung der Bevölkerung bedroht – sondern auch eins der grössten Gesundheitsprojekte der Menschheit.

Vernetzte Sicherheitskameras kosten viel und brauchen auch noch teure Abos. Ausgerechnet der iPhone-Konzern hat da ein günstigeres Angebot.

Die Nikon Z fc ist eine Systemkamera mit brandneuer Technik, die aussieht, als ob sie aus den 1980ern stammen würde. Ist das ein Marketing-Sperenzchen – oder Ausdruck dafür, dass sich die Fotografie dringend entschleunigen müsste?

Minderjährige in China dürfen pro Woche nur noch drei Stunden online gamen. Unter der Woche wird es ganz verboten.

Alles halb so wild? Die App, auf die Kinder und Teenager fliegen, funktioniert ähnlich wie ein digitaler Pausenplatz.

Parkverbote, hohe Gebühren, nächtliche Fahrsperren: Norwegen sagt den Scootern den Kampf an. Auch Dänemark und Schweden sind für die elektrischen Flitzer längst kein gutes Pflaster mehr.

Die britische Medienaufsichtsbehörde hat Äusserungen des Moderators als potenziell «schädlich und beleidigend» bezeichnet. Einschreiten will sie aber nicht. Und Morgan teilt gleich wieder aus.

Dem britischen Landwirtschaftsministerium blieb keine Wahl, als das erkrankte Tier töten zu lassen. Die Besitzerin des Alpakas und Tausende Tierfreunde hatten sich bis zuletzt gegen diese Massnahme gewehrt.

Südlich von Laufen ist am Montag ein Bagger einen Hang hinuntergerutscht und hat sich dabei überschlagen. Die Bergung am Flussufer geriet zur Herausforderung.

In der Pandemie zogen viele Kalifornier in die Touristenregion am Lake Tahoe, die Häuserpreise stiegen auf Schweizer Niveau. Nun bedroht das riesige «Caldor-Feuer» das Gebiet.

Dem ehemaligen Starrapper R. Kelly wird in New York der Prozess gemacht. Nun hat erstmals ein Mann gegen ihn ausgesagt.

Mehrere Wölfe verfolgen eine Gruppe Wanderer. Eine neue Dimension des alten Problems: Was tun, wenn der Wolf dem Menschen gefährlich nahe kommt?

Der kommerzielle Anbau von Gentech-Pflanzen soll in der Schweiz verboten bleiben. Forschende wehren sich dagegen. Könnten sie damit durchkommen?

Wer wurde ungerechter behandelt: FCB oder YB? Sind die Millionen der Champions League schlecht für die Schweizer Liga? Und hat der FCZ bald einen neuen Nationalspieler? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

Die Basler Instagrammerin Morena Diaz erzählt, wie man zum Meinungsmacher auf den sozialen Medien wird, wie man damit Geld verdient und warum sie heute gewisse Werbe-Deals nicht mehr eingehen würde.

Mexiko versinkt in Korruption und Gewalt. Ganz Mexiko? Nein! Willkommen in Cherán, der furchtlosesten Stadt im Narco-Staat.

Das Tagebuch eines der grössten Popstars der Neunziger liest sich unglaublich – nämlich wie das echte Tagebuch eines Popstars.

Unsere Autorin leidet unter Anthropomorphismus. So nennt man die Zuschreibung menschlicher Eigenschaften auf Nicht-Menschliches.

Links oder rechts? Wie politische Präferenzen entstehen.

Das neue Unterwassermuseum vor Ayia Napa macht Zypern definitiv zur erstklassigen Tauchdestination. Der Schöpfer der märchenhaften Meereswelt hat eine klare Botschaft.

Die Schweizer Gletscher schmelzen, aber sie bleiben urtümliches Naturphänomen und Touristenattraktion. Fünf spätsommerliche Gletscherziele für jedermann.

Sonntagsausflug ins deutsche Büsingen am Hochrhein, wo das Leben ausgesprochen grenzwertig ist und ein SVP-Ständerat Fussball spielt.

Vom selbst ernannten Cop bis zum Entertainer: Diese acht Sorten von Menschen trifft man auf jedem Campingplatz.