Schlagzeilen |
Sonntag, 18. Juli 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Verletzungen, Olympia-Verschiebung und ein fürchterlicher Verlust: Der Weg des besten Schweizer Sprinters nach Tokio 2021 war steinig. Wir waren hautnah dabei.

Eine deutsche Studie zeigt: Ohne massiv höhere Impfquote wird die vierte Welle gefährlich.

Seit Tagen steigt die Zahl der Covid-19-Ansteckungen wieder an. Meldungen aus dem Inland im Ticker.

Der Brite gewinnt, weil sein grösster Konkurrent nach einer Berührung heftig von der Strecke fliegt.

Erfolgten die Warnungen zu spät, oder wurden diese nicht ernst genommen? Haben Sicherheitsvorkehrungen versagt? Antworten von Experte Daniel Bachmann.

Drei Tage nach den Sturzfluten wird das Ausmass der Schäden sichtbar. Kanzlerin Angela Merkel zeigt sich bei einem Besuch erschüttert und stellt schnelle und lang anhaltende Unterstützung in Aussicht.

In einem Camp wurde versucht, den nächsten Schweizer Hit für die grosse europäische Bühne zu schreiben. Mit im Studio: Loco Escrito, Crimer und Maryne.

In offenen Gesellschaften drücken kleine, intolerante Minderheiten häufig ihre Forderungen gegen den Willen der Mehrheit durch. Sie nutzen dabei eine Schwäche unseres Systems aus.

Bei einem Olympia-Testspiel wurde der junge deutsche Nationalspieler Jordan Torunarigha rassistisch beleidigt – das Team ging danach vom Platz. Nun wehrt sich der Gegner.

Scharf oder mild, süss oder ein bisschen sauer: Warum essen wir eigentlich nicht öfter Senf?

Ein Häuschen auf dem Land: Seit Ausbruch des Coronavirus gilt es als begehrenswerte Option für Lockdown-geplagte Städter. Also ab ins Grüne, mit Chind und Chegel?

Lambda hat sich in Südamerika rasant verbreitet. Löst sie oder eine andere Variante nun Delta ab? Schützt die Impfung gegen die Mutante? Die Antworten.

Die Schweiz ist gut versichert gegen Hochwasser. Doch die Schäden durch Hagel oder Flut nehmen zu. Schuld daran ist auch die zunehmende Urbanisierung, sagt Tamara Soyka vom Rückversicherer Swiss Re.

An der Delegiertenversammlung steht der Verkauf von Alkohol in den Supermärkten zur Debatte – die Genossenschaftsmitglieder sollen darüber entscheiden.

Für alle, die sich zu spät um die Sommerferien gekümmert haben, heisst das neue Zauberwort: «Sommer-GA». Unsere Autorin hat es getestet und ist jetzt Fan von Tagesausflügen in der Schweiz.

Mit «Titane» gewinnt erst zum zweiten Mal eine Frau das Festival von Cannes: Julia Ducournaus Horrorfilm wird ebenso zu reden geben wie unsere weiteren Empfehlungen.

Bei Extremhochwasser drohen den AKW Beznau und Gösgen Gefahr durch Erosion. Nun verlangt der Bund eine vertiefte Prüfung.

Die Geschäftsführerin des Vereins NetzCourage bezeichnet Kritiker als «Schmierfinken» und will sich künftig nicht zurückhalten, obwohl sie Auflagen des Bundes erhalten hat. Die SVP fordert die sofortige Streichung der Fördergelder.

In Zürich und allen anderen Kantonen ist das Schuljahr beendet. Dafür beginnt nun die Feriensaison – mit viel Verkehr am Flughafen.

Der Meteorologe Jörg Kachelmann erklärt die extremen Wetterereignisse. Im Kampf gegen den Klimawandel hat er keine grossen Hoffnungen mehr.

Nur noch eine Handvoll Leute wohnt an der berühmten Zürcher Einkaufsmeile. Wie lebt es sich zwischen Luxuslabels, Anwaltskanzleien und Shoppingtouristen?

Der Slowene prägt die Tour de France mit einer schon lange nicht mehr gesehenen Überlegenheit. Für die Konkurrenz beunruhigend: Er dürfte damit nicht am Ende sein.

Hier finden Sie das Wichtigste aus dem nationalen und internationalen Fussball.

Die nationalen und internationalen Sportmeldungen in der Übersicht.

Die einen holen Teenager mit grosser Zukunft, die anderen setzen auf Routiniers aus der Bundesliga. Diese Spieler müssen Sie vor dem Super-League-Start kennen.

Lando Norris verzückt die Formel-1-verrückten Briten. Selbst Superstar Lewis Hamilton wünscht ihn sich als Teamkollegen. Ein Überfall sorgt nun aber für Wirbel zu Unzeit.

Marianne Fankhauser-Gossweiler war 1964 in Tokio eine der ersten Schweizerinnen an Sommerspielen. Die 78-Jährige erinnert sich lebhaft.

Raffiniert, verspielt und souverän: Das kreative Essen in Christian Eggers Wiediker Sommergarten überzeugt vom Heugümper-Salat bis zum Caramelchopf.

In Dietikon kontaktiert die Stadtpolizei etwa zweimal pro Monat gezielt Jugendliche, die draussen herumhängen. Dabei kommt es zu überraschenden Unterhaltungen.

Das Gebäude des Segelclubs Stäfa war gefährdet. Da hatte Präsidentin Regula Helbling eine aussergewöhnliche Idee: «Wir müssen den Keller fluten.»

In einigen Zürcher Clubs kam es in den letzten Tagen zu Corona-Fällen. Alexander Bücheli von der Bar- und Clubkommission wehrt sich gegen vorschnelle Schlüsse.

Verfluchter Garten, verfluchte Schönheit: Sandra Hughes legt ihren zweiten Tessin-Krimi vor. Und ist in bester Gesellschaft.

Das Zürcher Trendlokal mit wilder Vergangenheit hat sich erst kürzlich neu erfunden. Doch jetzt zieht die Eigentümerin einen Schlussstrich.

Der Druck auf Impfmuffel steigt: Politiker verlangen, dass sich ungeimpfte Pflegerinnen und Pfleger kennzeichnen sollen. Eine Klinik in Neuenburg geht noch weiter.

Die Direktorin des Bundesamts für Gesundheit ist über den raschen Wiederanstieg der Corona-Zahlen überrascht.

Die Fallzahlen nehmen wieder zu. Nun fordern Politiker und der Impfkommissionspräsident eine Benachteiligung von Nichtgeimpften.

Das erfolgreichste Schweizer Model gründet zusammen mit Kollegin Jenny Bachmann ein Model-Management. Das Ziel: Nicht nationale, sondern internationale Karrieren lancieren.

Die vier grössten Stromproduzenten erzeugen immer noch 19 Prozent ihres Stroms aus fossilen Quellen – doch die Zahl ist rückläufig.

Wir müssen mehr in Massnahmen zur Anpassung an die Klimaerwärmung investieren. Denn Extremereignisse wird es wieder geben.

Die Reaktion des britischen Premiers auf den positiven Test des Gesundheitsministers hat auf der Insel für Aufschrei gesorgt. Internationale Meldungen im Ticker.

Nachdem der Präsident die Immunisierung von Pflegekräften für obligatorisch erklärt hat, formieren sich Proteste. Es lassen sich aber auch so viele Menschen impfen wie nie zuvor.

Ex-Premier Giuseppe Conte und Cinque-Stelle-Gründer Beppe Grillo einigen sich auf eine neue Machtverteilung bei der grössten Partei im italienischen Parlament.

Ohne Lithium gibt es keine E-Autos. Ausgerechnet im armen Cáceres hat man eines der grössten Vorkommen Europas entdeckt. Über die Frage, wie man am besten die Welt rettet.

Um eine Geburt einzuleiten, wird in Schweizer Spitälern zum Teil das Medikament Cytotec eingesetzt. Obwohl es dafür nicht zugelassen ist – und in seltenen Fällen gefährliche Folgen haben kann.

Innerhalb von drei Wochen haben die Gegner und Gegnerinnen der Corona-Massnahmen 180’000 Unterschriften für ein zweites Referendum gesammelt. Ein Rekord. In «Apropos» erzählt eine Aktivistin, warum ihr Ärger nach wie vor so gross ist.

Eine Sturmnacht und viel Regen hinterlassen am Dienstag Schäden in der ganzen Schweiz, besonders heftig in und um Zürich. Rückblick auf eine Stadt – und eine Redaktion – im Ausnahmezustand.

Die G-20 befürworten die Einführung einer weltweiten Mindeststeuer und sagen damit Steuer-Schlupflöchern den Kampf an. Verliert die Schweiz ihren grössten Trumpf als Firmenstandort?

Wegen der Lieferkosten verzichten viele Schweizerinnen und Schweizer auf Lebensmittelbestellungen. Neue billigere Konkurrenten setzen die Grossverteiler unter Druck.

Hotels, Kliniken und Altersheime: Um während der Pandemie Leerstand zu vermeiden, setzen Immobilienbesitzer auf temporäre Mietverhältnisse. Das Modell ist umstritten.

Cyberkriminelle nehmen zunehmend Versicherungskonzerne ins Visier, um Vertragsdaten zu hacken und höhere Lösegelder erpressen zu können. Die Prämien dürften stark steigen.

Gründer Gottlieb Duttweiler verbot den Verkauf von Alkohol und Tabak in seinen Läden. Jetzt möchten seine Nachfolger die alte Regel den neuen Zeiten anpassen.

Ein 20-Jähriger wird nach Nigeria ausgeschafft, obwohl er dort gar nicht aufgewachsen ist. Am neuen Ort findet er sich kaum zurecht.

Als Hotelgast eine Maske zu tragen, ist auch eine Frage des Respekts.

Für die Partei, die sich gerade neu erfindet, wird 2022 zum Schicksalsjahr: Wahlen in drei Schlüssel-Kantonen werden zeigen, wie stark sie tatsächlich ist.

Wir verstehen das Coronavirus nicht, und wir bezahlen dafür. Der Gefahr von Wassermassen sind wir besser gewachsen: Weil wir sie kennen.

Hüpfen Sie über die Grenze und entdecken Sie Märchenhäuser, Schifffahrten und endlos weite Landschaften am Bodensee.

Am Filmfestival in Cannes wird ein Tabu gebrochen.

Nur weil man Schuldzinsen bei den Steuern abziehen darf, sollte man eine Hypothek nicht behalten – wichtiger sind ganz andere Aspekte.

Schon gepackt? Diese Vintage-Koffer begleiten Sie nicht nur auf einer Sommerreise, sondern auch durch ihr Wohnleben.

Nachrichten, Personalien und Fundstücke aus der realen und digitalen Welt der Kultur. Rund um die Uhr aktualisiert.

Private Lautsprecher in der Öffentlichkeit feiern ein Comeback. Das freut nicht alle, unseren Autoren aber schon.

Unsere Serie zur Ferienzeit: Wir spielen jeden Tag einen Song, der Sie in Sommerlaune versetzt.

Die besten Serien und Filme, die Sie jetzt streamen können. Auf Netflix, aber nicht nur.

Als erstmals ein Tier aus erwachsenen Körperzellen entstand, war das eine Sensation – und ein Tabubruch. Heute zeigt sich: Die Ängste waren übertrieben, die Hoffnungen aber auch.

Wer seinen schmerzenden Knien Gutes tun will, sollte vor allem drei Dinge beherzigen: sich bewegen, Physiotherapie machen, abspecken.

In den nächsten Wochen tischt die SonntagsZeitung je ein einfaches und ein schwieriges Rätsel auf. Als Preise winken eine Kreuzfahrt sowie Streaming-Abos.

Wie gelangten Waren in Windeseile von einem Ende des römischen Imperiums zum anderen? Um das zu erforschen, werden Archäologen selbst zu Seefahrern.

Vom nächsten Kapitel der Fashiongeschichte bis zur grauenhaftesten Pediküre der Welt – acht Themen für das gepflegte Tischgespräch.

Seit Amazon seinen Sprachassistenten Alexa taufte, beklagen Eltern, dass ihre Töchter darunter leiden – und wehren sich.

Vielleicht ist es das Korn der Zukunft: Warum die afrikanische Hirseart Sorghum bald von sich reden machen wird.

Die Jungfrau-Region bietet eine fast unbegrenzte Zahl von Höhepunkten und Abenteuern. Mit dem Top of Europe Pass kann man sie erleben, so oft man möchte.

Der vierfache Grossvater Mark Bryan zeigt sich in Bleistiftröcken und High Heels, doch damit ist er auf Instagram nicht der Einzige. Warum folgen ausgerechnet ihm eine halbe Million Menschen?

Der Brazilian Butt Lift ist die OP mit dem weltweit grössten Zuwachs und auch in der Schweiz zunehmend beliebt – obwohl immer wieder Frauen daran sterben.

Ein internationales Forschungsteam hat beim Messenger-Dienst mehrere Schwachstellen für Angreifer gefunden. Telegram hat die Probleme mittlerweile behoben.

Nächste Woche kurven mehrere Dutzend Apple-Autos durch die Schweiz und erfassen Strassen für den Kartendienst.

Zwei Autorinnen legen in einem Buch über Facebook die drei grossen Ängste von Gründer Mark Zuckerberg offen. Können sie ihm gefährlich werden?

Die sogenannten Fleets, die nach 24 Stunden wieder verschwinden, haben nicht den von Twitter erhofften Erfolg gebracht.

Die Forstbehörde warnt vor «Feuertornados» und «Feuerwolken», verursacht durch «einfach alle schlimmstmöglichen Bedingungen auf einmal». In Kanada droht eine weitere Hitzewelle.

Anhaltende Niederschläge haben die Wasserspiegel von Schweizer Gewässern massiv ansteigen lassen. Meldungen zum Wetter im Ticker.

An der spanisch-französischen Grenze mussten Hunderte Menschen in Sicherheit gebracht werden. 200 Feuerwehrleute bekämpfen ein Feuer, das durch eine Zigarette angefacht wurde.

Auf dem Abstieg vom Panixerpass rutschte ein Bergsteiger auf einem Schneefeld oberhalb des Walenbodens aus und stürzte 20 Meter in die Tiefe.

Die Ferienbeginn-Welle macht sich auf dem Weg in den Süden und am Flughafen Zürich bemerkbar. Reisende brauchen Geduld.

Auf der Autobahn im Kanton Solothurn kam es zu einem schweren Unfall. Eine Person starb, zwei Kinder mussten ins Spital eingeliefert werden.

Wir zeigen, welche Lieblingsreiseländer der Schweizer aktuell offen sind, welche Ein- und Rückreisebestimmungen gelten und was vor Ort zu erwarten ist.

Der Piz Palü als Krönung: Wie man sich in Fels und Eis bewegt und im hochalpinen Gelände keine unnötigen Risiken eingeht.

Ob Süden oder Norden: Auch in der Hochsaison locken populäre Badeferienziele mit einsamen Stränden und romantischen Buchten. Die besten Tipps der Schweizer Reiseprofis.

Nach langen Jahren in der internationalen Spitzenhotellerie schiebt Peter Schoch seinen Ruhestand auf – um an der Bucht von Čikat Spuren zu hinterlassen.

Wie meistert man die Zumutungen des Alltags leichter, wie stellt man sich den grossen Fragen des Lebens? Eine Sammlung sehr persönlicher Ratschläge von der VBZ-Chauffeurin bis zum Starphilosophen Alain de Botton.

Ich muss gestehen: Seit der Ablehnung des CO2-Gesetzes bin ich etwas ratlos. Nicht weil ich dachte, das Gesetz sei perfekt, sondern weil ich mich frage: Und jetzt?

Wie meistert man die Zumutungen des Alltags leichter, wie stellt man sich den grossen Fragen des Lebens? Eine Sammlung sehr persönlicher Ratschläge vom Autor Leif Randt bis zu Bundesrätin Karin Keller-Sutter.

Mit dieser alten Weisheit hadere ich gerade, beziehungsweise ich richte sie als Vorwurf gegen mich selbst.

Der 39-Jährige übernimmt die Moderation von «Energy Mein Morgen». Jetzt ist auch der Studiostandort bekannt.