Schlagzeilen |
Sonntag, 06. Juni 2021 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt sensationell gewonnen. Nach Hochrechnungen von ARD und ZDF verbesserte sich die Partei von Ministerpräsident Reiner Haseloff am Sonntag auf 36,0 bis 36,6 Prozent. Die Af...

Frankreichs Justiz untersucht Vorwürfe zum Vermögen des libanesischen Zentralbankchefs Riad Salamé in Europa. Gegen Salamé laufen Vorermittlungen wegen des Verdachts auf Verschleierung, wie die französische Nachricht...

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Einige Schweizer Aktien haben schon vor Wochen teils deutlich korrigiert und sind seither nicht gross vom Fleck gekommen. Fünf Titel mit Einsteigemöglichkeiten.

Nach Jahren haben sich die Finanzminister der sieben führenden Industrieländer (G7) am Wochenende auf ein Grundgerüst für eine weltweite Steuerreform geeinigt. Ein Überblick mit den wichtigsten Fragen und Antworten.

(Ergänzt mit Artikel zu Syngenta) - Nachfolgend eine Auswahl von Artikeln zu wirtschaftsrelevanten Themen aus der Presse vom Wochenende:

Dass der Saatguthersteller Syngenta wieder an die Börse will, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Offiziell soll ein Börsengang bis Mitte 2022 erfolgen. Doch könnte der Schritt schon früher geschehen.

Nachfolgend eine Auswahl von Artikeln zu wirtschaftsrelevanten Themen aus der Presse vom Wochenende:

(Ausführliche Fassung) - Volkswagen ist sich mit Anwälten und Versicherern mehrerer Ex-Topmanager um den früheren Konzernchef Martin Winterkorn grundsätzlich einig über Schadenersatz wegen des Diesel-Skandals. Ein ent...

Nach dem Abbruch der Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und der Schweiz über ein Rahmenabkommen beklagt die Medizintechnik-Branche erste Konsequenzen.

Die Agentur will Brands dazu ermutigen, mehr im Gaming-Umfeld zu werben. Denn dort würden Chancen verpasst. Ein Gespräch über Nerdtum, Chipsflecken auf klischierten Gamer-Shirts und warum Werbung auf Twitch nicht die Lösung ist.

Die Studie von Jung von Matt und Ovomaltine zeigt, dass Gaming längst ein Massenphänomen in der Schweiz ist. Dieses Potential haben jedoch nur wenige Schweizer Unternehmen erkannt.

Medienpionier Roger Schawinski glaubt, eine Trendwende beim Bakom zu erkennen. Man spreche im Departement in Sachen UKW-Abschaltung von einem «Marschhalt».

Der SRF-Filmer wurde durch seine Dokumentationen über Christoph und Gerhard Blocher sowie Magdalena Martello-Blocher landesweit bekannt.

Drei Jahre nach Ablehnung der «No Billag»-Initiative, die eine Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren verlangte, gerät die SRG erneut ins politische Kreuzfeuer.

Vivienne Rohner gehört international zu den gefragtesten Schweizer Models, erobert die internationalen Laufstege und posiert für bekannte Zeitschriften wie «Vogue». Der berufliche Einstieg in die Modewelt gestaltete sich jedoch schwierig, wie die 23-Jährige preisgibt.

Nach dem Abgang von Jann Billeter: «SRF muss sich neu erfinden», sagt Ex-SRF-Aushängeschild Steffi Buchli.

Das neue News- und Sportcenter wird erst 2022 in Betrieb genommen werden können – mit zwei Jahren Verspätung. Das kostet viel und sorgt intern für bissige Kommentare.

Die Schawinski-Petition gegen die Abschaltung von UKW hat 50'000 Unterschriften. Der Verband Schweizer Privatradios will immer noch die Abschaltung.

Nach seinem Abgang bei der «Rundschau» wechselt der ehemalige Journalist per 1. Juli zur Bundesverwaltung. Die Stellenausschreibung hat er bei persoenlich.com gesehen.