Schlagzeilen |
Montag, 16. November 2020 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Vor drei Jahren tötete ein heute 27-Jähriger seine Eltern. Am Montag startete am Bieler Gericht der Prozess. Der Mann kann kaum über die Tat sprechen.

Weil Bund und Kanton die Corona-Hilfen verschleppen, will die Stadt nun einen eigenen Corona-Fonds ins Leben rufen. Doch wie rasch die städtische Soforthilfe kommt, bleibt offen.

Der neue Gastroführer «Gault Millau 2021» ist da. Das sind die Ein-, Auf- und Absteiger im Kanton Bern.

Setzen die Mitgliedsstaaten des neuen Abkommens im Asien-Pazifik-Raum ihre Ziele wie vereinbart um, könnten die Schweizer Konsumenten langfristig von sinkenden Preisen profitieren.

Bietet die Republikanische Partei ihrem Präsidenten Donald Trump nicht schnellstens Einhalt in seinem destruktiven Tun, dann könnte es bald sehr düster werden in den USA.

Mehr als fünf Stunden hat Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer diskutiert. Das Ergebnis: Ein Appell an die Bevölkerung, Kontakte zur Eindämmung der Pandemie noch stärker zu beschränken.

Moderna meldet eine Wirksamkeit von 94,5 Prozent ihrer Impfung und damit ähnlich gute Werte wie der Biontech-Wirkstoff – hat aber einen zusätzlichen Vorzug. Die Schweiz hat bereits 4,5 Millionen Dosen reserviert.

Wie radikal der Umbruch im Berner Schauspiel- und im Opernensemble wird, zeigt sich erst jetzt. Nur drei Schauspieler bleiben über den nächsten Sommer – und eine Sängerin.

Mit einem Trainer ein wichtiges Match der Karriere anschauen, übers Spiel und sein Leben reden. Wir taten es mit Zugs Dan Tangnes und der Partie SCB - EVZ, Berns Meisterstück von 2019.

Willy Oggier gehört zu den profiliertesten Gesundheitsökonomen der Schweiz. Im Gespräch lobt er die Corona-Politik Österreichs – und wartet mit radikalen Vorschlägen auf.

Die Britin Emma Corrin spielt Prinzessin Diana in der aktuellen Staffel von «The Crown». Beim Dreh hat sie einen wichtigen Rat bekommen.

Die Kochkünste von Stefan Gygax im Landgasthof zur Linde in Wynigen wurden im «Gault Millau» 2020 mit 13 Punkten bewertet. Heuer ist er aus der Wertung gefallen. Zum Glück, sagt der Wirt.

Gerade ein Jahr ist das Thai-Restaurant geöffnet, und schon erntet es Punkte von «Gault Millau». Im Fokus des Deltaverde Thai Cuisine stehen frische Produkte, beste Qualität und traditionelle Zubereitung.

Icomos Suisse zeichnet das Schloss Schadau mit dem Preis «Historisches Hotel des Jahres 2021» aus – und ehrt die Stadt Thun für ihre Anstrengungen, das Gebäude in altem Glanz zu erhalten.

Im Kanton Bern müssen nicht mehr alle Jugendliche schon ab 16 Jahren eine Steuererklärung ausfüllen. Die Finanzdirektion ändert die Praxis.

Wann genau ein Boot auf dem Schiffenensee fährt, ist noch nicht klar. Düdingen und Freiburg Tourismus sind aber zuversichtlich: Mit dem nötigen Geld und ohne Turbulenzen könnte es nächsten Sommer ablegen.

Die Polizei hat an der Stauffacherstrasse in Bern zwei Lokale kontrolliert. Insgesamt 61 Personen wurden kontrollier und rund 20’000 Franken Bargeld sicher gestellt.

Ist das Schweizer Nationalteam näher an die Weltspitze gerückt? Werden wegen Corona weniger Trainer entlassen? Und wie kommt die Liga aus der Quarantäne-Falle? Antworten in der «Dritten Halbzeit».

Del Ponte und Ehammer ausgezeichnet +++ Kobel trainiert wieder beim VfB +++ Nadal und Thiem starten in London mit Sieg +++ Brady und Rodgers führen NFL-Teams zum Sieg +++ Johnson gewinnt Masters mit Rekordergebnis +++

Drei Spieler der Ukraine befinden sich in Isolation. Vor dem Abschlusstraining in Luzern sollen erneute Corona-Tests durchgeführt werden, bevor ein Entscheid über die Durchführung des Spiels gefällt wird.

Die Amateurkicker erlebten ein spezielles Jahr mit dem Abbruch der Saison 2019/20 und einer verkürzten Vorrunde 20/21. Nie zuvor wurden in einem Jahr so wenige Meisterschaftsspiele bestritten.

Um die Eishockeysaison fertig spielen zu können, braucht es auf allen Ebenen ein Umdenken – und noch mehr Disziplin und Flexibilität.

Simon Trummer gewinnt das 12-Stunden-Rennen von Sebring in der zweitschnellsten Klasse. Neel Jani fährt bei seiner Premiere auf den 2. Rang.

Kranke Schulkinder und Kollegen, kaum Stellvertretungen, teils Klassen in Quarantäne: Die Pandemie verlangt den Lehrerinnen und Lehrern alles ab. Sie stossen an Grenzen.

In den Stadtberner Läden kaufen derzeit mehr Kunden aus der Westschweiz ein als sonst. Dies, weil bei ihnen strengere Corona-Massnahmen gelten.

Wir zeigen jeden Tag aktuell, wie sich die wichtigsten Kennzahlen dieser Epidemie in der Schweiz und auch auf der Welt entwickeln.

Mittels Kurzgeschichten erzählt der Emmentaler Liedermacher und Autor Dänu Wisler aus Göläs Leben. Das Buch ist problematisch – aus mehreren Gründen.

Isabelle Chevalley ist eine Kronzeugin gegen die Konzernverantwortungsinitiative. Jetzt wird bekannt: Die GLP-Nationalrätin macht in Afrika Wahlkampf für lokale Machthaber – und sie hat einen Diplomatenpass von Burkina Faso. Darf sie das?

Polizisten verhindern in Sugiez (FR) eine Schlägerei unter Jugendlichen. Doch dann gerät ein 15-Jähriger unter einen Zug und stirbt.

Das Westschweizer Fernsehen lässt mögliche Missstände im eigenen Betrieb intensiv aufarbeiten und untersuchen. Erste Ergebnisse werden im nächsten Februar erwartet.

Die Kühlräume auf den Genfer Friedhöfen von Saint-Georges und des Rois sind besetzt, Leichen müssen deshalb überführt werden. Nationale Corona-News im Ticker.

Die zweite Welle hat die Schweiz erreicht. Was muss man wirklich wissen? Und wo lohnt es sich, genauer hinzublicken? «Und jetzt? Der Corona-Podcast» bietet neu einmal pro Woche Hintergründe zur aktuellen Lage.

Die Regierung in Budapest und Warschau blockieren im Streit um einen neuen Rechtsstaatsmechanismus den EU-Haushalt und den Corona-Wiederaufbaufonds.

Premierminister Netanyahu will vor dem US-Regierungswechsel Fakten schaffen. Unter Joe Biden wird er mehr Widerstand von den USA fürchten müssen.

Der US-Pharmakonzern hat am Montag vielversprechende Ergebnisse zu seinem Vakzin präsentiert. Internationale Corona-News im Ticker.

Wie geht es nach Donald Trump weiter? Im Podcast «Entscheidung 2020» geben die USA-Korrespondenten von Tamedia Einblick in den aussergewöhnlichen Wahlkampf und seine Folgen.

Armen Avanessian sagt, wir brauchen keine Entschleunigung, sondern das Gegenteil: eine Technopolitik, die den fortschrittlichen technologischen Entwicklungen den nötigen Schub gibt.

Die amerikanische Ausgabe der «Vogue» zeigt zum ersten Mal einen Mann allein auf der Titelseite. Harry Styles ist der Richtige dafür: Dass der britische Sänger ausgewählt wurde, potenziert die Botschaft.

Von Kruder & Dorfmeister ist ein neues – respektive altes – Album aufgetaucht. Die Mini-Besprechung.

Man trifft sie überall: Menschen, die keinen Abstand halten, keinen Gesichtsschutz tragen – oder grundsätzlich nur unter der Nase. Tipps zum anständigen Umgang mit solchen Leuten in der Öffentlichkeit.

Leserinnen und Leser äussern sich zu aktuellen Themen. Unter anderem zu einem Streit zwischen einer Familie und einem Kitabetreiber in Bern.

Jeden Tag erreicht das «Forum» eine Vielzahl an Leserbildern. Zahlreiche Fotos finden Sie hier.

Viele Versicherte zahlen zu hohe Krankenkassenprämien. Ein Wechsel der Krankenkasse ist bis Ende November möglich. Unsere Experten sagen Ihnen, wie viel Sie sparen können.

Mit 27 Jahren absolviert Patricia Leuenberger nochmals eine Lehre. Für ihren Traumberuf nimmt sie alle Entbehrungen in Kauf.

Seit Beginn der Corona-Krise fallen in der Schweiz Tausende Jobs weg. Fast täglich kündigen Firmen Entlassungen an. Die Übersicht.

Das Bundesgericht erlaubt Hausbesitzern eine deutlich höhere Rendite. Trotzdem haben Mieter weiterhin gute Chancen, wenn sie sich gegen missbräuchlich hohe Mietzinsen wehren.

Das zweite Impfstoffprojekt meldet einen vielversprechenden Erfolg. Das macht doppelt Mut, aber eine letzte kritische Frage ist noch nicht vom Tisch.

Schulung des Personals, Anmietung von Zelten: Schweizer Apotheken arbeiten mit Hochdruck daran, die neuen Antigen-Tests durchführen zu können. Streit gibt es bei den Kosten für die Beratung.

Viele Banken und Hypothekenvermittler empfehlen Hausbesitzern, jetzt langfristige Hypotheken abzuschliessen. Doch die Zinssätze könnten noch tiefer sinken.

Mit dem Kakapo ist erstmals eine Spezies für eine zweite Amtszeit als «Vogel des Jahres» gewählt worden. Damit sind die Chancen des nachtaktiven Papageis fürs Überleben erneut gestiegen.

Vor seiner Ankunft in Mittelamerika hat sich der Tropensturm zu einem Hurrikan der Kategorie fünf entwickelt. Es soll am Abend auf Land treffen.

Der 58-jährige Waadtländer hat eine nicht freigegebene Piste benützt. Er ist über 100 Meter in die Tiefe gefallen.

Dank Aussagen von Kollaborateuren haben die Beamten gegen die organisierte Kriminalität in der Region Apulien zugreifen können.

Im Frühling verlor er seinen Job im Zürcher Hotel Atlantis – jetzt bekommt Stefan Heilemann eine der begehrtesten Gastro-Auszeichnungen. Ob seine frittierten Schweinsohren damit zu tun haben?

Eine geniale Erfindung, das beste Mittel gegen den November-Blues und warum Sie einen Baby-Yoda brauchen – unsere exklusive Liste für das gepflegte Tischgespräch.

Heute erscheint der neue Gastroführer. Gingen die Tester mit den Lokalen so hart ins Gericht wie immer? Urs Heller sagt, warum die Ausgabe 2021 eine Besondere ist.

Längst ist der sadomasochistische Sex im Mainstream angekommen. Nur wird seine Tolerierung immer häufiger zum Vorwand systematischer Gewalt.

Der Biodiversitätsrat IPBES warnt vor weiteren Infektionskrankheiten, wenn die Natur so ausgebeutet werde wie bisher. Und nennt Massnahmen, die das «Zeitalter der Pandemien» ausbremsen.

Die Frage nach der Haarfarbe des US-Präsidenten kursiert in den sozialen Netzwerken. Die Forschung zeigt: Adrenalin kann das Haar tatsächlich weiss werden lassen – wenn auch nicht ganz so schnell.

Mit den Familienfunktionen steuern Eltern, was Kinder am Smartphone, am Tablet, an der Spielkonsole und dem PC tun – und auch Käufe und Abos lassen sich teilen. Wir erklären, wie es geht und wo die Fallen lauern.

Vor 20 Jahren startete die erste Crew zur Internationalen Raumstation (ISS). Der Wissenschaft hat das Milliardenprojekt eher wenig gebracht, aber darum geht es auch gar nicht.

Seit 2012 lieferte die BLS 16’000 Tonnen teilweise giftigen Altschotter in den Steinbruch Mitholz. Der Kanton hat reagiert und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Führte teils giftiger Altschotter zum Fischsterben im Blausee? Zwei Gutachten kommen zu komplett unterschiedlichen Schlüssen.

Der BLS unterliefen bei der Ausschreibung der Sanierung des Lötschbergtunnels Fehler. Um Kosten zu sparen, soll vorerst nicht die gesamte Strecke saniert werden.

Marti und Vigier, die in der Nähe des Blausees giftigen Aushub deponierten, bewerben sich beide für die Abbaulizenz am Därliggrat. Das bringt den Regierungsrat in die Bredouille.

Im Rütthihubelbad gibt es ein Sensorium, das Auge, Nase und Tastsinn auf die Probe stellt.

Viele Bernerinnen und Berner verbringen wegen Corona die Sommerferien daheim. Wir geben Tipps für Tagesreisen oder Kurzausflüge im Kanton Bern und angrenzenden Regionen.

Klein, aber fein: So lässt sich das Spielzeugmuseum in Spiez beschreiben.

Sie kennen das Tessin schon richtig gut? Schauen Sie sich unsere Vorschläge trotzdem an. Vielleicht finden Sie ja die eine oder andere sorpresa – Überraschung. Und: Die Saison dauert dieses Jahr etwas länger als normal.