Schlagzeilen |
Samstag, 05. September 2020 00:00:00 Schlagzeilen News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Die deutsche Regierung gerät mit ihrer China-Politik von allen Seiten unter Druck. Die Öffentlichkeit im Westen stört das chinesische Vorgehen in Hongkong und die Lage der Uiguren.

Wie das Krisenbarometer von J.P. Morgan Asset Management zeigt, ist die Investmentbereitschaft der Frauen in der Krise weniger ausgeprägt, und Niedrigzinsen werden derzeit weder von Frauen noch von Männern als be...

Im Kanton Tessin sind zwei Betreuerinnen eines Kindergartens wegen mutmasslichen Misshandlungen von der Polizei verhaftet worden. Gegen die beiden Frauen waren zuvor entsprechende Hinweise eingegangen.

Rund 3000 Menschen haben am Samstag in der Innenstadt von Zagreb in Kroatien gegen die Corona-Politik der kroatischen Regierung demonstriert. Sie führten Transparente mit Aufschriften wie "Freiheit ist unsere Macht" u...

Luftfracht ist in normalen Zeiten ein wenig glamouröser Teil des Fliegens. In der Dunkelheit des Coronavirus erweist sie sich jedoch als Hoffnungsschimmer.

Dutzende Fahrzeuglenker sowie Fussgänger sind in Genf am Samstag auf die Strasse gegangen und haben gegen die Verkehrspolitik des Kantons demonstriert. Sie kritisierten unter anderem eine möglich Abschaffung von bis z...

Viele hundert Menschen haben am Samstag in Rom gegen die Corona-Politik der italienischen Regierung demonstriert. Bei dem Protest auf einem Platz in der Innenstadt sprachen unter anderem Impfgegner, ein ultrarechter P...

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Bei der Auslieferung mehrerer Zeitungen ist es am Samstag in Grossbritannien zu Störungen gekommen. «Ein Angriff auf die freie Presse und die Demokratie», lauten Reaktionen auf die Aktion.

Nach mehrwöchigem Schweigen hat der spanische Schlagersänger Julio Iglesias den Spekulationen über seinen Gesundheitszustand ein Ende gesetzt.

Sechs Tore sind zwischen Rothrist und Kölliken gefallen. Einen Sieger gab es beim 3:3 jedoch nicht.

Der Samstag bringt in Liga A der Nations League ausschliesslich Favoritensiege hervor. Zu überzeugen weiss vor allem Portugal, das Kroatien ohne Mühe und Cristiano Ronaldo mit 4:1 bezwingt.

Die sechsmalige US-Open-Siegerin Serena Williams kämpft sich nach Satzrückstand gegen Sloane Stephens, die Turniersiegerin von 2017, in die Achtelfinals.

Der Topfavorit Kadetten Schaffhausen gibt sich in der NLA-Meisterschaft beim RTV Basel keine Blösse und siegt 32:27.

Wohlen siegt als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Sarmenstorf: Der Tabellenfünfte siegt auswärts 3:0 gegen den Tabellen-15..

Die Corona-Krise hält die Schweiz in Atem. Alle News, Reaktionen, Hintergründe und Tipps in unserem Newsblog.

Bryan Balsiger krönt sich in Humlikon zum zweiten Mal zum Schweizer Meister der Elitespringreiter.

Rund 3000 Menschen haben am Samstag in der Innenstadt von Zagreb in Kroatien gegen die Corona-Politik der kroatischen Regierung demonstriert. Sie führten Transparente mit Aufschriften wie "Freiheit ist unsere Macht" und "Eltern und Kinder sind unzufrieden" mit sich, berichtete das Internet-Portal "index.hr".

In der Nations League im Herbst 2018 verlieren Islands Fussballer in der Schweizer Gruppe alle Spiele. Diesmal fehlen ihnen für den ersten Punktgewinn nur wenige Minuten. Sie unterliegen England 0:1.

Um winterliche Albträume zu vermeiden: Graubünden entwickelt eine Maske, die als Nackenwärmer daherkommt.

Philipp Kuraschew, WM-Teilnehmer 2019, kehrt vorerst in die Schweiz zurück. Der 20-jährige Center, welcher der NHL-Franchise der Chicago Blackhawks angehört, schliesst sich leihweise dem HC Lugano an.

Triathlet Max Studer beendet das Einzelrennen der Sprintdistanz-WM in Hamburg im beachtlichen 10. Rang. Der 23-Jährige klassiert sich beim Triumph des Franzosen Vincent Luis als bester Schweizer.

Viele hundert Menschen haben am Samstag in Rom gegen die Corona-Politik der italienischen Regierung demonstriert. Bei dem Protest auf einem Platz in der Innenstadt sprachen unter anderem Impfgegner, ein ultrarechter Politiker der Partei Forza Nuova und Elternvertreter. Sie kritisierten eine angebliche "Gesundheits-Diktatur". Schutzmassnahmen wie die Maskenpflicht etwa in Schulen nannten sie "kriminell". Die Kinder müssten davor und vor Impfungen bewahrt werden. Die Polizei sprach vor Ort von geschätzt rund 2000 Menschen, darunter waren auch Schaulustige.

Nach einem Selbstunfall in Muri ermittelte die Polizei eine 46-jährige Autofahrerin. Diese fuhr nach dem Unfall bis Unterlunkhofen weiter. Die Lenkerin war leicht angetrunken. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an.

Der Franzose Nans Peters gewinnt die erste der Pyrenäen-Etappen. Die grosse Zäsur im Gesamtklassement bleibt aus. Adam Yates bleibt in Gelb.

Deutschlands Nationaltrainer Joachim Löw setzt im Nations-League-Spiel am Sonntag in Basel gegen die Schweiz im Tor auf seine Nummer 4. Arsenals Keeper Bernd Leno kommt zu seinem siebten Länderspiel.

Nach mehrwöchigem Schweigen hat der spanische Schlagersänger Julio Iglesias den Spekulationen über seinen Gesundheitszustand ein Ende gesetzt.

Bei Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt im US-Bundesstaat New York ist es am frühen Samstagmorgen zu Ausschreitungen gekommen. Drei Polizisten wurden verletzt, als Demonstranten im Zentrum der Stadt Rochester Steine warfen und Feuerwerkskörper zündeten, wie der TV-Sender ABC unter Berufung auf die Einsatzkräfte berichtete. Die Polizei setzte demnach Pfefferspray und Tränengas ein und nahm elf Personen fest. Insgesamt hätten mehr als 2000 Menschen an den Protesten teilgenommen.

Viele Briten haben nach neuen Protesten der Umweltbewegung Extinction Rebellion am Samstag keine Tageszeitungen bekommen. Mehr als 100 Aktivisten hatten zuvor die Zufahrtsstrassen zu zwei Druckereien blockiert.

Zwei Autos stiessen am Samstag auf der Bruggerstrasse in Baden zusammen. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei klärt nun den Hergang. Sie nahm beiden Beteiligten den Führerausweis vorläufig ab.