Schlagzeilen |
Dienstag, 20. Juli 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Im Kanton Solothurn ist ein Kleinflugzeug auf ein Feld gestürzt. An Bord befanden sich zwei Personen.

Teile der chinesischen Metropole Zhengzhou sind nach den schwersten Regenfällen seit Jahrzehnten überflutet. Berichten zufolge gibt es Todesopfer.

Im Schaffhauser Ort Beringen hat sich ein Tötungsdelikt ereignet. Der Täter wurde verhaftet.

Historische Unwetter hinterliessen in Deutschland eine Spur der Zerstörung. Fast 160 Menschen starben. Auch in anderen Ländern Europas kam es zu Überschwemmungen.

Nach dem Interview mit Oprah Winfrey legt der britische Prinz nach: Er verspricht einen «intimen und herzlichen» Bericht über Lektionen und Verluste.

Die Hochwassersituation an den Schweizer Gewässern hat sich im Verlauf des Dienstags weiter beruhigt. Meldungen zum Wetter im Ticker.

Nachdem er am Sonntag nicht von einer Wanderung zurückgekehrt war, wurde ein 57-jähriger Berner leblos unterhalb der Steigratflue aufgefunden.

Eine Geschwindigkeitskontrolle zwischen Sitten und Siders hat eine ernüchternde Bilanz zu Tage gebracht. Ein Lenker ist mit 201 Stundenkilometern erwischt worden.

Auf der Autobahn im Kanton Solothurn hat ein Wagen Feuer gefangen. Zum Glück ist niemand verletzt worden.

Seit dem Sonntagnachmittag haben Urner und Tessiner Einsatzkräfte nach einem abgestürzten Kleinflugzeug gesucht. Um 3 Uhr in der Früh stiess die Rega auf das Wrack.

Im Puschlav fing ein Auto Feuer, das eine Gasflasche geladen hatte. Und im Prättigau brannte ein Töff.

Im Kanton Solothurn ist ein Kleinflugzeug auf ein Feld gestürzt. An Bord befanden sich zwei Personen.

Teile der chinesischen Metropole Zhengzhou sind nach den schwersten Regenfällen seit Jahrzehnten überflutet. Berichten zufolge gibt es Todesopfer.

Im Schaffhauser Ort Beringen hat sich ein Tötungsdelikt ereignet. Der Täter wurde verhaftet.

Historische Unwetter hinterliessen in Deutschland eine Spur der Zerstörung. Fast 160 Menschen starben. Auch in anderen Ländern Europas kam es zu Überschwemmungen.

Nach dem Interview mit Oprah Winfrey legt der britische Prinz nach: Er verspricht einen «intimen und herzlichen» Bericht über Lektionen und Verluste.

Die Hochwassersituation an den Schweizer Gewässern hat sich im Verlauf des Dienstags weiter beruhigt. Meldungen zum Wetter im Ticker.

Eine Geschwindigkeitskontrolle zwischen Sitten und Siders hat eine ernüchternde Bilanz zu Tage gebracht. Ein Lenker ist mit 201 Stundenkilometern erwischt worden.

Auf der Autobahn im Kanton Solothurn hat ein Wagen Feuer gefangen. Zum Glück ist niemand verletzt worden.

Seit dem Sonntagnachmittag haben Urner und Tessiner Einsatzkräfte nach einem abgestürzten Kleinflugzeug gesucht. Um 3 Uhr in der Früh stiess die Rega auf das Wrack.

Im Puschlav fing ein Auto Feuer, das eine Gasflasche geladen hatte. Und im Prättigau brannte ein Töff.