Schlagzeilen |
Montag, 19. Juli 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Nach dem Interview mit Oprah Winfrey legt der britische Prinz nach: Er verspricht einen «völlig ehrlichen» Bericht über Lektionen und Verluste.

Die Lage an den Schweizer Gewässern hat sich im Verlauf des Montags entspannt, wenn auch nur in kleinen Schritten. Meldungen zum Wetter im Ticker.

Seit dem Sonntagnachmittag haben Urner und Tessiner Einsatzkräfte nach einem abgestürzten Kleinflugzeug gesucht. Um 3 Uhr in der Früh stiess die Rega auf das Wrack.

Im Puschlav fing ein Auto Feuer, das eine Gasflasche geladen hatte. Und im Prättigau brannte ein Töff.

Die Reise in den Süden auf der Strasse wird zur Geduldsprobe. Es muss mit langen Wartezeiten gerechnet werden.

Australien hat der rechtsgerichteten Kolumnistin Katie Hopkins wegen eines mutmasslichen Verstosses gegen die Corona-Regeln ihr Visum entzogen.

Der psychisch angeschlagene 33-Jährige ist von der Polizei festgenommen worden. Er war aus einer Klinik entwichen.

Über 2000 Menschen sind am Sonntag in Zypern auf die Strasse gegangen, um unter anderem gegen eine angebliche Zwangsimpfung zu protestieren. Die Wut hat sich auch gegen einen Fernsehsender gerichtet.

Kurt Westergaard löste durch seine Mohammed-Zeichnungen den Karikaturenstreit aus. Dabei wollte er sich weder von links, erst recht nicht von rechts vereinnahmen lassen. Nun ist er gestorben.

Die Forstbehörde warnt vor «Feuertornados» und «Feuerwolken», verursacht durch «einfach alle schlimmstmöglichen Bedingungen auf einmal». In Kanada droht eine weitere Hitzewelle.

An der spanisch-französischen Grenze mussten Hunderte Menschen in Sicherheit gebracht werden. 200 Feuerwehrleute bekämpfen ein Feuer, das durch eine Zigarette angefacht wurde.

Nach dem Interview mit Oprah Winfrey legt der britische Prinz nach: Er verspricht einen «völlig ehrlichen» Bericht über Lektionen und Verluste.

Die Lage an den Schweizer Gewässern hat sich im Verlauf des Montags entspannt, wenn auch nur in kleinen Schritten. Meldungen zum Wetter im Ticker.

Seit dem Sonntagnachmittag haben Urner und Tessiner Einsatzkräfte nach einem abgestürzten Kleinflugzeug gesucht. Um 3 Uhr in der Früh stiess die Rega auf das Wrack.

Im Puschlav fing ein Auto Feuer, das eine Gasflasche geladen hatte. Und im Prättigau brannte ein Töff.

Die Reise in den Süden auf der Strasse wird zur Geduldsprobe. Es muss mit langen Wartezeiten gerechnet werden.

Australien hat der rechtsgerichteten Kolumnistin Katie Hopkins wegen eines mutmasslichen Verstosses gegen die Corona-Regeln ihr Visum entzogen.

Der psychisch angeschlagene 33-Jährige ist von der Polizei festgenommen worden. Er war aus einer Klinik entwichen.

Kurt Westergaard löste durch seine Mohammed-Zeichnungen den Karikaturenstreit aus. Dabei wollte er sich weder von links, erst recht nicht von rechts vereinnahmen lassen. Nun ist er gestorben.

Über 2000 Menschen sind am Sonntag in Zypern auf die Strasse gegangen, um unter anderem gegen eine angebliche Zwangsimpfung zu protestieren. Die Wut hat sich auch gegen einen Fernsehsender gerichtet.

Die Forstbehörde warnt vor «Feuertornados» und «Feuerwolken», verursacht durch «einfach alle schlimmstmöglichen Bedingungen auf einmal». In Kanada droht eine weitere Hitzewelle.