Schlagzeilen |
Donnerstag, 10. Juni 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Im Norden von Kanada, Russland und dem Nordpol wurde die Sonne fast 90 Prozent bedeckt. Im Dezember kommt es zur nächsten totalen Sonnenfinsternis.

Emma Coronel Aispuro hat vor Gericht gestanden, ihrem Mann beim Drogenschmuggel geholfen zu haben. Ihr droht lebenslängliche Haft. Das Urteil wird im September verkündet.

Am Bezirksgericht Brugg ist im Prozess zum zweifachen Tötungsdelikt von Hausen im Kanton Aargau ein Urteil gefallen.

Ein Krankenwagen brachte den Jungen begleitet von seiner Tante nach Hause. Sein Zustand habe sich deutlich verbessert.

Der britische Künstler Joe Rush hat Tausende Teile weggeworfener Elektronik zusammengetragen und damit den «Mount Recyclemore» errichtet. Er zeigt die Köpfe der G7-Führer.

Die ehemalige Rektorin einer katholischen Grundschule unterschlug Schul- und Spendengelder. Ihr drohen bis zu 40 Jahre Haft.

Am Mittwochabend haben heftige Unwetter erneut zu Überschwemmungen geführt. Vor allen die Nordostschweiz war betroffen.

Heute wäre der kürzlich verstorbene Ehemann von Queen Elizabeth II. 100 Jahre alt geworden. Eine pink-weisse Rose wurde nach dem Herzog von Edinburgh benannt.

Die letzte «Double Eagle»-Münze hat eine bewegte Geschichte. Von Franklin D. Roosevelt zurückgezogen, wurde sie sogar vom ägyptischen König gehütet.

Der französische Präsident ist von einem Mann tätlich angegriffen worden, als er ihm die Hand schütteln wollte. Zwei Personen wurden verhaftet.

Ihr Verschwinden löste eine grosse Debatte über die Sicherheit von Frauen in Grossbritannien aus. Nun hat ein Polizist sich schuldig bekannt.

Im Norden von Kanada, Russland und dem Nordpol wurde die Sonne fast 90 Prozent bedeckt. Noch in diesem Jahr kommt es zur nächsten totalen Sonnenfinsternis.

Emma Coronel Aispuro hat vor Gericht gestanden, ihrem Mann beim Drogenschmuggel geholfen zu haben. Ihr droht lebenslängliche Haft. Das Urteil wird im September verkündet.

Am Bezirksgericht Brugg ist im Prozess zum zweifachen Tötungsdelikt von Hausen im Kanton Aargau ein Urteil gefallen.

Ein Krankenwagen brachte den Jungen begleitet von seiner Tante nach Hause. Sein Zustand habe sich deutlich verbessert.

Der britische Künstler Joe Rush hat Tausende Teile weggeworfener Elektronik zusammengetragen und damit den «Mount Recyclemore» errichtet. Er zeigt die Köpfe der G7-Führer.

Die ehemalige Rektorin einer katholischen Grundschule unterschlug Schul- und Spendengelder. Ihr drohen bis zu 40 Jahre Haft.

Heute wäre der kürzlich verstorbene Ehemann von Queen Elizabeth II. 100 Jahre alt geworden. Eine pink-weisse Rose wurde nach dem Herzog von Edinburgh benannt.

Der Haupttäter im Mordfall Boppelsen soll verwahrt werden. Das fordert die Staatsanwältin vom Zürcher Obergericht. Denn: Das Rückfallrisiko sei hoch.

Am Mittwochabend haben heftige Unwetter erneut zu Überschwemmungen geführt. Vor allen die Nordostschweiz war betroffen.

«Die Männer sind glücklich»: 50 Zürcher Politikerinnen aller Parteien kritisieren einen Bericht in der «Schweizer Illustrierten» scharf. Mittendrin: SVP-Politiker und Milieuanwalt Landmann.