Schlagzeilen |
Mittwoch, 02. Juni 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Tierschützer sprechen von einem «historischen Sieg»: Bis 2025 müssen alle estnischen Pelzfirmen ihre Tore schliessen.

Die Notbremsen an der Gondel sollen bereits vor Jahren blockiert worden sein. Darauf deuten alte Videoaufnahmen von Michael Meier hin. Nun spricht er über seinen Verdacht.

Sie heissen Strasse der Uigurischen Märtyrer, Freies-Hongkong-Strasse: So protestiert Budapest gegen den Bau einer China-Uni in der Stadt.

Im Kanton St. Gallen wurde am Dienstag ein Ehepaar tot aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen stürzten die Frau und der Mann aus dem fünften Stock.

Vom Klimawandel werden die Europäer in den nächsten Monaten nicht viel spüren, wie Prognosen sagen. In anderen Erdteilen wird es weniger gemütlich.

In London ist ein transparentes Schwimmbecken in 35 Metern Höhe eröffnet worden. Nur wohlhabende Bewohner dürfen ihn nutzen, andere Mieter nicht.

Einer 45-jährigen Frau ist die schnellste Besteigung des 8848 Meter hohen Gipfels vom Base Camp aus gelungen. Ihr Rekord muss noch überprüft werden.

Ein Gericht in Italien hat die beiden früheren Eigentümer des Stahlwerks Ilva wegen Umweltverschmutzung zu 22 beziehungsweise 20 Jahren Gefängnis verurteilt.

Der gesundheitliche Zustand des einzigen Überlebenden des tragischen Seilbahnunglücks in Norditalien hat sich weiter verbessert.

Der Frühling war kalt und nass. Jetzt ist Hoch Waltraud für das Wetter und ein paar frühsommerliche Tage zuständig. Dann beginnt die Gewittersaison.

Die Justiz will in weiteren Untersuchungen klären, warum das Zugseil riss und wer noch von den Klammern wusste. Diese dürfen eigentlich nur bei Wartungsarbeiten eingesetzt werden.

Tierschützer sprechen von einem «historischen Sieg»: Bis 2025 müssen alle estnischen Pelzfirmen ihre Tore schliessen.

Sie heissen Strasse der Uigurischen Märtyrer, Freies-Hongkong-Strasse: So protestiert Budapest gegen den Bau einer China-Uni in der Stadt.

Im Kanton St. Gallen wurde am Dienstag ein Ehepaar tot aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen stürzten die Frau und der Mann aus dem fünften Stock.

Vom Klimawandel werden die Europäer in den nächsten Monaten nicht viel spüren, wie Prognosen sagen. In anderen Erdteilen wird es weniger gemütlich.

In London ist ein transparentes Schwimmbecken in 35 Metern Höhe eröffnet worden. Nur wohlhabende Bewohner dürfen ihn nutzen, andere Mieter nicht.

Die Notbremsen an der Gondel sollen bereits vor Jahren blockiert worden sein. Darauf deuten alte Videoaufnahmen von Michael Meier hin. Nun spricht er über seinen Verdacht.

Einer 45-jährigen Frau ist die schnellste Besteigung des 8848 Meter hohen Gipfels vom Base Camp aus gelungen. Ihr Rekord muss noch überprüft werden.

Ein Gericht in Italien hat die beiden früheren Eigentümer des Stahlwerks Ilva wegen Umweltverschmutzung zu 22 beziehungsweise 20 Jahren Gefängnis verurteilt.

Der gesundheitliche Zustand des einzigen Überlebenden des tragischen Seilbahnunglücks in Norditalien hat sich weiter verbessert.

Der Frühling war kalt und nass. Jetzt ist Hoch Waltraud für das Wetter und ein paar frühsommerliche Tage zuständig. Dann beginnt die Gewittersaison.