Schlagzeilen |
Sonntag, 21. Februar 2021 00:00:00 Panorama News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Grossbritannien sorgt sich um den Gatten der Queen. Denn der zuerst nur als «Vorsichtsmassnahme» bezeichnete Klinikaufenthalt des 99-Jährigen wird nun doch ausgedehnt. Sohn Charles konnte ihn nun jetzt besuchen.

Der 99-jährige Herzog von Edinburgh ist seit Dienstag in einer Klinik in London. Woran er genau leidet, gibt das Königshaus nicht bekannt.

Die warmen Temperaturen halten weiter an. Dabei ist dem Wetter der Kalender anscheinend egal, der meteorologische Frühling startet eigentlich erst am 1. März.

Zwei 15-Jährige wurden nach einer Geisterfahrt in der englischen Grossstadt Birmingham wegen des Verdachts auf Kidnapping festgenommen.

Bei einer Boeing 777 der US-Fluggesellschaft United Airlines ist kurz nach dem Start in Denver ein Triebwerk explodiert. Am selben Tag gab es in den Niederlanden einen ähnlichen Vorfall.

Auch wenn die Fabrik geschlossen ist: Die Fernseh-Werbung für Fischer Bettwaren lockt Kunden wie eh und je. Warum?

Nach einer Serie von Sprengstoff-Anschlägen auf Lebensmittelfirmen im Raum Baden-Württemberg meldet die Polizei einen Fahndungserfolg.

Im Sarganserland hat ein 35-Jähriger die Piloten eines Armeehelikopters geblendet. Die Polizei konnte ihn ermitteln und hat ihn angezeigt.

Der Tod eines Kleinkindes hat am Freitag das Kantonsgericht St. Gallen beschäftigt. Die Urteile im brisanten Fall stehen noch aus.

Am Wochenende soll es in der Schweiz noch wärmer werden als am Freitag. Zudem wird eine Staub- und Sandwolke aus der Sahara in Europa erwartet.

Die Behörden wollen nicht mehr länger zusehen. Das Tier hat 36 Nutztiere gerissen – zu viele für das Jagdinspektorat.

Grossbritannien sorgt sich um den Gatten der Queen. Denn der zuerst nur als «Vorsichtsmassnahme» bezeichnete Klinikaufenthalt des 99-Jährigen wird nun doch ausgedehnt. Sohn Charles konnte ihn nun jetzt besuchen.

Der 99-jährige Herzog von Edinburgh ist seit Dienstag in einer Klinik in London. Woran er genau leidet, gibt das Königshaus nicht bekannt.

Noch vor einer Woche lag eine Schneedecke über dem Land. Jetzt sorgen frühlingshaft warme Temperaturen für T-Shirt-Wetter. Und das Wetter bleibt nun eine Weile schön.

Zwei 15-Jährige wurden nach einer Geisterfahrt in der englischen Grossstadt Birmingham wegen des Verdachts auf Kidnapping festgenommen.

Bei einer Boeing 777 der US-Fluggesellschaft United Airlines ist kurz nach dem Start in Denver ein Triebwerk explodiert. Am selben Tag gab es in den Niederlanden einen ähnlichen Vorfall.

Auch wenn die Fabrik geschlossen ist: Die Fernseh-Werbung für Fischer Bettwaren lockt Kunden wie eh und je. Warum?

Nach einer Serie von Sprengstoff-Anschlägen auf Lebensmittelfirmen im Raum Baden-Württemberg meldet die Polizei einen Fahndungserfolg.

Im Sarganserland hat ein 35-Jähriger die Piloten eines Armeehelikopters geblendet. Die Polizei konnte ihn ermitteln und hat ihn angezeigt.

Der Tod eines Kleinkindes hat am Freitag das Kantonsgericht St. Gallen beschäftigt. Die Urteile im brisanten Fall stehen noch aus.

Am Wochenende soll es in der Schweiz noch wärmer werden als am Freitag. Zudem wird eine Staub- und Sandwolke aus der Sahara in Europa erwartet.