Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||   

Auf der portugiesischen Ferieninsel ist es zu einem schweren Busunfall gekommen. Unter den Opfern befinden sich auch deutsche Touristen.

Aus Angst vor der jungen Frau blieben die Columbine Highschool und andere Schulen in und um Denver geschlossen.

Lori Loughlin plädiert in der Bestechungsaffäre auf unschuldig. Ein öffentlicher Prozess könnte pikante Details aus ihrem Privatleben zutage fördern.

Die thailändische Marine wirft dem reichen Bitcoin-Händler vor, die Souveränität des Landes verletzt zu haben.

In der ausgebrannten Kathedrale ist die Spurensuche schwierig. Denkmalschützer haben bereits einen Schuldigen ausgemacht: den französischen Staat.

Eine italienische Bande liess Knochen brechen, um von der Versicherung Millionen zu kassieren.

Der Osterverkehr verdichtet sich. Autofahrer plagen sich zu Beginn ihrer Kurzferien durch den Stau.

Die 16-jährige Aktivistin Gereta Thunberg reiste per Zug nach Rom und traf dort das Oberhaupt der katholischen Kirche.

Nach der grossen Katastrophe in Paris ist eines klar: Die alten, gotischen Mauern der Kathedrale stehen noch. Und Frankreich ist wieder zusammengerückt.

Weil fast im ganzen Land Ferien sind, verreisen viele schon früher. So weichen Sie der Masse aus.

Architekten aus aller Welt sollen sich am Wiederaufbau der eingestürzten Turmspitze beteiligen. Präsident Macron berief derweil eine Sondersitzung für den Mittwochnachmittag ein.

Der neue Präsident des Weltschachbundes, Arkadi Dworkowitsch, verlegt die Zentrale der Organisation von Griechenland in die Schweiz.

Das Pariser Wahrzeichen solle danach schöner als vorher sein, sagte der französische Präsident in einer Ansprache am Dienstagabend.

Mehr als ein Jahrhundert lang waren die Riesenschildkröten Bibi und Poldi ein Paar. Dann entliebte sich Bibi über Nacht und machte Schluss.

Vor 20 Jahre sind bei einem Amoklauf an der Columbine Highschool 13 Menschen getötet worden. Jetzt gibt es eine neue Bedrohung.

Auf der portugiesischen Ferieninsel ist es zu einem schweren Busunfall gekommen. Unter den Opfern befinden sich auch deutsche Touristen.

Aus Angst vor der jungen Frau blieben die Columbine Highschool und andere Schulen in und um Denver geschlossen.

Die thailändische Marine wirft dem reichen Bitcoin-Händler vor, die Souveränität des Landes verletzt zu haben.

Die 16-jährige Aktivistin Gereta Thunberg reiste per Zug nach Rom und traf dort das Oberhaupt der katholischen Kirche.

In der ausgebrannten Kathedrale ist die Spurensuche schwierig. Denkmalschützer haben bereits einen Schuldigen ausgemacht: den französischen Staat.

Der Osterverkehr verdichtet sich. Autofahrer plagen sich zu Beginn ihrer Kurzferien durch den Stau.

Eine italienische Bande liess Knochen brechen, um von der Versicherung Millionen zu kassieren.

Lori Loughlin plädiert in der Bestechungsaffäre auf unschuldig. Ein öffentlicher Prozess könnte pikante Details aus ihrem Privatleben zutage fördern.

Die Zürcher Staatsanwaltschaft erhebt wegen einer Vielzahl von Vorfällen gegen Polizisten, Gefängnisbetreuer und Insassen Anklage gegen Carlos.

Architekten aus aller Welt sollen sich am Wiederaufbau der eingestürzten Turmspitze beteiligen. Präsident Macron berief derweil eine Sondersitzung für den Mittwochnachmittag ein.

Weil fast im ganzen Land Ferien sind, verreisen viele schon früher. So weichen Sie der Masse aus.

Nach der grossen Katastrophe in Paris ist eines klar: Die alten, gotischen Mauern der Kathedrale stehen noch. Und Frankreich ist wieder zusammengerückt.

Das Feuer sei eine Vergeltung für das Hissen der kosovarischen Flagge in der Notre-Dame während einer Gedenkfeier vom letzten November.

Auf einem See in der Demokratischen Republik Kongo hat sich ein schweres Schiffsunglück ereignet. Es wird mit vielen Toten gerechnet.

Vor 20 Jahre sind bei einem Amoklauf an der Columbine Highschool 13 Menschen getötet worden. Jetzt gibt es eine neue Bedrohung.