Schlagzeilen |
Donnerstag, 02. September 2021 00:00:00 Finanz News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Swisscanto Invest Asset Allocation im September 2021.

Als Beispiel nannte Hamers Jobs in der Verwaltung und der Beratung. Das äusserte der UBS-Chef im Rahmen des Swiss Economic Forum (SEF).

Dabei sind vor allem Gesellschaften mit einer Handvoll Mitarbeitenden reichlich spät dran. Bei vielen sind die Chefs bereits über 60 Jahre alt.

Wie bereits in den Jahren zuvor rangieren sieben Schweizer Hochschulen unter den Top 200 der besten Hochschulen der Welt.

Die Schweiz brauche mehr Solarstrom und mehr Produktion im Winter, fordert Christoph Sutter. Am Glarner Muttsee steht sein Prestige-Projekt kurz vor dem Start.

Die Inflation steigt, das Wachstum stockt: Momentan sendet die Weltwirtschaft wieder Warnsignale aus. Ist das schon die Wende zum Schlechteren?

Ethnische Diversität ist das Megathema bei Unternehmen. Doch wo liegt die Grenze bei der Datensammelwut?

Die Luftfahrtbranche steht momentan ganz im Zeichen der grünen Zukunftsvisionen. Doch wie realistisch sind diese?

Die Neobank Neon führt Negativzinsen von bis zu einem Prozent ein, nachdem Kunden grössere Beträge parkierten. Bei Yapeal endet die Toleranz sogar noch schneller.

Der Druck auf die Luftfahrt steigt. Können Wasserstoff und nachhaltige Treibstoffe die Rettung sein?

Softbank steigt beim Berliner KI-Startup Merantix ein, das vom Schweizer Serial-Entrepreneur Adrian Locher mitgegründet wurde.

In Basel geht ein neuer Pharmadienstleister an den Start. Mit an Bord: Die britische Investmentgesellschaft 3i.

Die Schweizer Sharing-Economy-Plattform kommt zu Frischgeld und neuen Investoren. So will Sharely-Chefin Lucie Rein das Geschäft ausbauen.

Greenpeace hat Freiwillige zum Beratungsgespräch bei 19 Schweizer Banken geschickt. Keiner der vorgeschlagenen Fonds ist klimafreundlich.

Nur wenige Tage nach On will auch deren US-Konkurrent Allbirds an die Börse. Allbirds wird von Leonardo DiCaprio unterstützt.

Eine Ex-Angestellte der Investmentfirma will 10 Millionen Dollar. Grund: Ihre Anzeige rassistischer Vorfälle habe zu ihrer Entlassung geführt.

Airbus-Managerin Nicole Dreyer-Langlet über das geplante Wasserstoff-Flugzeug – sowie andere nachhaltige Ideen für die Jets der Zukunft.

Wissen allein genügt nicht. Auch Wollen nicht. Wer beim Geldanlegen Erfolg haben will, muss versuchen, die grössten Fallen zu vermeiden.

Die Versuche der chinesischen Führung, den Wohlstand künftig besser zu verteilen, haben den Luxusgütervaloren zugesetzt.

Die Corona-Pandemie stellt neue Anforderungen: Der Eingriff der Politik in die Märkte hat Folgen, auf die sich Investoren und Investorinnen einzustellen haben.

Erfreuliche wöchentliche Zahlen vom Arbeitsmarkt haben den US-Leitindex Dow Jones Industrial am Donnerstag gestützt. Anleger warten aber bereits auf den monatlichen Jobmarktbericht der Regierung am Freitag. Der Dow s...

Nach der Niederlage vor dem Arbeitsgericht in Frankfurt will die Deutsche Bahn nun in der nächsten Instanz gegen den Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) vorgehen. Der Konzern wolle das Urteil in z...

US-Staatsanleihen haben am Donnerstag moderat zugelegt. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg um 0,05 Prozent auf 133,52 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen betrug 1,29 Pr...

(Ausführliche Fassung) - Mit der Ausgabe von Wandelanleihen will der Online-Lieferdienst Delivery Hero sich mindestens eine Milliarde Euro fürs Wachstum besorgen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete am Donners...

Der Eurokurs hat am Donnerstag an die Kursgewinne vom Mittwoch angeknüpft. Für Auftrieb sorgte weiterhin eine Dollar-Schwäche. Im US-Handel stieg der Euro zuletzt bis auf 1,1875 US-Dollar und damit auf den höchsten S...

(Meldung weiter ausgebaut) - Ein Rekordunwetter nach Hurrikan "Ida" hat in der Millionenmetropole New York Überschwemmungen von nicht gekannten Ausmassen und Chaos ausgelöst. In den Bundesstaaten New York, New Jersey ...

In der Europäischen Union mehren sich nach den Erfahrungen in Afghanistan die Stimmen für ein stärkeres militärisches Engagement des Staatenbundes.

Der Kunststoffkonzern Covestro plant laut einem Pressebericht einen umfangreichen Stellenabbau. Der Dax-Konzern wolle weltweit bis zu 1700 Stellen streichen, wie die "Rheinische Post" am Donnerstagabend (online) unte...

Erfreuliche Zahlen vom Arbeitsmarkt haben die Wall Street am Donnerstag überwiegend gestützt. Sowohl der breit aufgestellte S&P 500 als auch der Technologie-Index Nasdaq Composite erreichten im frühen Handel knapp Re...

Um sie zur Einhaltung von Klimazielen zu zwingen, wollen die Umweltorganisationen Greenpeace und Deutsche Umwelthilfe (DUH) juristisch gegen vier deutsche Grosskonzerne vorgehen, darunter drei aus der Automobilbranch...