Schlagzeilen |
Freitag, 08. Januar 2021 00:00:00 Finanz News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

Der frühere CS-Chef verkauft sein Anwesen am Zürichsee. Fast ein Jahr nach seinem Rücktritt kehrt er der Schweiz wohl ganz den Rücken.

Die Arbeitslosenrate kletterte im abgelaufenen Jahr auf 3,1 Prozent. Dabei suchten mehr als eine Viertelmillion Menschen einen Job.

Der US-Burger-Brater serviert zu Jahresbeginn ein neues Design: Nach zwanzig Jahren hat Burger King seinen Auftritt erneuert.

Nach Facebook, Twitter und Instagram dreht sogar die E-Commerce-Seite dem US-Präsidenten den Hahn zu: Die Trump-Shops wurden geschlossen.

Die Umstrukturierung beim Autozulieferer kommt voran. Anleger setzen darauf, dass Aufschwung der Autoindustrie zusätzlichen Schub bringt.

Patrizia Laeri, Maggie Childs und Tijen Onaran diskutieren über den wirtschaftlichen Wert von Diversity. Und nennen positive Beispiele.

Apple entwickelt Gerüchten zufolge ein eigenes Auto. Als möglicher Partner wird Hyundai gehandelt.

Egal ob bei Tesla, Bitcoin, Gold oder Silber, die entscheidende Frage lautet: Wo lohnt sich der Einstieg noch?

Auch dank der Börsenrally kann die SNB voraussichtlich wieder ein riesiges Ergebnis vorweisen. Bund und Kantone werden profitieren.

Die Grossbank warnt vor einem Verlust im Schlussquartal 2020. Sie stellt wegen eines Rechtsstreits vorsorglich 850 Millionen Dollar beiseite.

Der deutsche Manager war zuletzt in Kuwait tätig. Laubenthal wird bei Cembra Nachfolger von Robert Oudmayer.

Das Rally der Kryptowährung setzt sich fort. Analysten warnen vor einem abrupten Ende des Steigflugs.

Wie wird 2021 an der Börse? Schwierige Frage! Klar ist: Diese sieben Themen spielen eine wichtige Rolle.

Der Tesla-Gründer ist 1,5 Milliarden reicher als Amazon-Chef Bezos. Damit steigt Musk zum reichsten Menschen in der Milliardärsliste von Bloomberg auf.

Das Edelmetall hat einen Nachteil: Es zahlt weder Zins noch Dividenden. Goldminenaktien sind eine attraktive Alternative zum Besitz von Gold.

LLB-Experte Christian Zogg rechnet mit einer starken Performance von Stadler. Weitere Themen: «Sin Stocks», Inflationsängste – und die Trends 2021.

Die Bitcoin-Rekorde locken Investoren an. Dabei bietet ein Wettbewerber längst bessere Geschäftsgrundlagen als das Urgestein der Kryptowährungen.

An den Märkten war 2020 kein Katastrophenjahr, im Gegenteil – viele Börsen boten ein Kursfeuerwerk. Edelmetall und US-Titel stachen dabei hervor.

Sehr gut entwickelte sich das Geschäft in den Lebensmittelläden. Vom «Black Friday» und «Cyber Monday» profitierte vor allem der Onlinehandel.

Milliardär Bernard Arnault verhilft einem weiteren seiner Kinder zu einem Spitzenposten: Sohn Alexandre wird Topmanager bei Tiffany.

Die von der Hoffnung auf weitere Staatshilfen getriebene Kauflust der Anleger hat manchen US-Indizes am Freitag weitere Rekorde beschert. Der Dow Jones Industrial gehörte allerdings nicht dazu: Als der Schwung zwisch...

Zur Bekämpfung der Corona-Krise strebt der künftige US-Präsident Joe Biden ein weiteres billionenschweres Konjunkturpaket an. Auf die Frage eines Reporters, ob das von ihm gewünschte Paket ein Volumen von drei Billio...

Der künftige US-Präsident Joe Biden hat nach der Erstürmung des US-Kapitols durch Anhänger von US-Präsident Donald Trump eine umfassende Untersuchung des beispiellosen Zwischenfalls gefordert. Die Verantwortlichen mü...

Der künftige US-Präsident Joe Biden will sich nicht in eine Entscheidung seiner Demokraten im Kongress über ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Noch-Amtsinhaber Donald Trump einschalten. Der Beschluss über di...

In den USA sind die Verbraucherkredite im November stärker gestiegen als von Experten erwartet worden war. Im Vergleich zum Vormonat sei die Kreditvergabe um 15,3 Milliarden US-Dollar geklettert, teilte die US-Notenb...

Der Kurs des Euro ist am Freitag gesunken. Ein unerwartet schwacher US-Arbeitsmarktbericht konnte die Gemeinschaftswährung, die in den vergangenen Tagen erstmals seit Jahren wieder über 1,23 US-Dollar gehandelt worde...

US-Staatsanleihen haben am Freitag weitere Kursverlusten erlitten. Im Zuge der vorgestellten US-Arbeitsmarktdaten für den Monat Dezember nannten Händler höhere Inflationserwartungen als wichtigen Grund. Der Terminkon...

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump hat angesichts von wachsendem Druck eine geordnete Amtsübergabe versprochen und den Sturm des Kapitols in Washington durch seine Anhänger nach einigem Zögern verurteilt. "Wie ...

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat die Nominierung seiner künftigen Kabinettsmitglieder abgeschlossen und den Senat zur schnellen Bestätigung der Kandidaten aufgerufen. Bei ihnen handele es sich um "24 herausrag...

Die Deutsche Bank hat mit einem millionenschweren Vergleich weitere juristische Altlasten in den USA ausgeräumt. Das grösste deutsche Geldhaus zahlt wegen Vorwürfen von Bestechungen bei bestimmten Auslandsgeschäften ...