Schlagzeilen |
  
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||   

Führende Ökonomen in Deutschland warnen vor den wirtschaftlichen Auswirkungen der steigenden Corona-Infektionen.

US-Präsident Donald Trump hat angekündigt, die beliebte Videoplattform TikTok in den USA zu verbieten.

Die Piloten der Swiss profitieren von einer Klausel im Gesamtarbeitsvertrag, die nach dem Swissair-Grounding ausgehandelt wurde.

Büros wurden zwischen April und Juni erneut günstiger, nachdem sie im ersten Quartal erstmals seit drei Jahren rückläufig waren.

Erstattung von wegen Corona entfallenenen Flügen: Die Swiss bietet Kunden jetzt elektronische Voucher, gültig bis Ende 2021.

Die Coronakrise verursachte beim Rückversicherer Schäden und Rückstellungen von 2,5 Milliarden Dollar.

In einer ungewöhnlichen Konstellation präsentierten vier Tech-Schwergewichte an einem Tag ihre Quartalszahlen. Alle übertrafen die Erwartungen.

Dieses Jahr kommen die iPhones nicht wie gewohnt im September in die Läden. Das hat mit den Arbeitsunterbrechungen in Asien zu tun.

Es geht dabei um den Verdacht von Amtsmissbrauch, Verletzung des Amtsgeheimnisses, Begünstigung und Anstiftung zu diesen Tatbeständen.

Wegen den steigenden Fallzahlen dürfte bald die Maskenpflicht für Läden gelten. Grossveranstaltungen werden bis Ende Jahr nicht mehr kommen.

Der Nationalfeiertag ist ein guter Moment, um zu fragen: Wie schlagen sich binnenorientierte Schweizer Unternehmen an der Börse?

Bank CIC-Experte Mario Geniale sagt neue Rekorde beim Goldpreis voraus. Und er nennt im Gespräch Aktienfavoriten aus der Schweiz und den USA.

Thomas Gottstein will die Credit Suisse zur Klimafreundin mausern, verankert dies in der Konzernleitung. Wir sollten ihm Erfolg wünschen.

Private und Unternehmen können seit dem 30. Juni von der QR-Rechnung Gebrauch machen. Vor der Einführung gab es auch Sicherheitsbedenken.

Der Preis für das Edelmetall durchbricht Rekorde. Es sind auch institutionelle Anleger wie Pensionsfonds, die die massive Aufwertung befeuern.

Nächste Woche werden die ersten zwei Filialen eröffnet. Hinter Mömax steht XXXLutz - der neue Gigant im Schweizer Möbelmarkt.

Im zweiten Quartal sank die Wirtschaftsleistung so stark wie noch nie seit Beginn der Messung: Deutschland ist nun offiziell in einer Rezession.

Beim Onlinehändler Digitec Galaxus sind die gebrauchten Geräte sehr gefragt. Vor allem aufgehübschte iPhones verkaufen sich gut.

Der Hersteller von elektrischen SUV-Fahrzeugen sammelt bei Investoren 1,1 Milliarden Dolllar ein. Immer mehr E-Auto-Firmen machen ein IPO.

Die Bank will ab 2022 jährlich 400 Millionen Franken sparen. Bei der Credit Suisse Schweiz heisst dies: 20 von 120 Filialen werden schliessen.

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zur Coronavirus-Krise, zusammengetragen von der Redaktion von cash.ch.

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat am 1. August auf dem Rütli der Bevölkerung für ihr bisheriges Verhalten während der Coronapandemie gedankt. Stellvertretend für alle ehrte sie je 27 Männer und Frauen....

(Neu: Weitere Details) - US-Präsident Donald Trump will die internationale Videoplattform TikTok in seinem Land verbieten. "Was TikTok betrifft, so verbannen wir sie aus den USA", sagte Trump mitreisenden Journalisten...

Als erster Staat im arabischen Raum haben die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nach eigener Aussage ein Atomkraftwerk in Betrieb genommen. Das Land betreibe erfolgreich den "ersten friedlichen Kernreaktor in der ...

(Meldung weiter ausgebaut) - Gut zwei Wochen nach einer beispiellosen Hacker-Attacke auf Twitterkonten von Prominenten hat die Polizei einen 17-Jährigen als Hauptverdächtigen festgenommen. Gegen den "Drahtzieher" des ...

Was droht der Schweiz, falls die USA sie als Währungsmanipulatorin betrachten? Antworten vom Chef der Handelskammer Schweiz-USA, Martin Naville.

Im Rennen mit dem US-Rivalen Tesla um das Auto der Zukunft treibt der neue Volkswagen-CEO Markus Duesmann den weltgrössten Autokonzern zur schnelleren Entwicklung neuer Fahrzeuge an.

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Samstag innert eines Tages 180 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet worden. In den vergangenen sieben Tagen belief sich die Zah...

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Justizministerin Karin Keller-Sutter haben am Samstag in ihren Ansprachen zum 1. August die Solidarität der Bevölkerung in der Corona-Krise gewürdigt und ihr für die Unterstü...

Das Coronavirus lässt den Anlegern auch in den Sommerferien keine Atempause. In der kommenden Woche steht dem Aktienmarkt nach Einschätzung von Analysten eine turbulente Woche bevor.