Schlagzeilen |
Donnerstag, 25. November 2021 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

In Deutschland haben die Grünen nach erbittertem Ringen dem früheren Parteichef den Vorrang gegeben. Der Grünen-Chef Robert Habeck wird Vizekanzler und Energieminister, Co-Chefin Annalena Baerbock wird Aussenministerin.

Der britische Premier macht Frankreich für die Tragödie am Ärmelkanal verantwortlich. Damit lenkt er von Brexit-Versprechen ab, die er nicht einhalten kann.

Musterstaat Portugal kommt nicht ohne neue Corona-Massnahmen durch den Winter. Trotzdem ist das Land ein Paradebeispiel dafür, dass die Impfung wirkt.

Wenn sie in der EU keine Chance auf Asyl sehen, versuchen viele Flüchtlinge, nach Grossbritannien zu gelangen. Nach dem Bootsunglück mit mehr als 27 Toten weisen sich Frankreich und Grossbritannien gegenseitig die Schuld zu.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Die Regierung Draghis hat die Ausreise der Afghanin Sharbat Gula organisiert. Der Evakuation ging ein Appell der heutigen Endvierzigerin voraus.

Mario Draghi und Emmanuel Macron unterzeichnen in Rom einen Kooperationsvertrag. Der kopiert ein berühmtes Original. Doch wie lange werden sich die Cousins vertragen?

Mitten in der schweren Covid-Krise drücken sich die Ampelparteien um die Verantwortung. Die SPD übernimmt jetzt das Ministerium – hat aber ein Problem.

In den Spitälern der Niederlande eskaliert die Lage, erste Patientinnen und Patienten müssen ins Ausland transportiert werden. Die Regierung von Mark Rutte kann nicht untätig bleiben.

Donald Trump will nochmals Präsident werden, doch will das auch seine Partei? Bei den Demokraten gibt es Zweifel, ob Kamala Harris als Präsidentin geeignet ist – dabei hatte sie das Amt schon kurz inne.

António Guterres hat bei einem Kolumbien-Besuch zur Waffenruhe in Äthiopien aufgerufen. Die Konfliktparteien sollten die Waffen schweigen lassen, «um das Land zu retten», sagte er demnach.

In Deutschland haben die Grünen nach erbittertem Ringen dem früheren Parteichef den Vorrang gegeben. Der Grünen-Chef Robert Habeck wird Vizekanzler und Energieminister, Co-Chefin Annalena Baerbock wird Aussenministerin.

Der britische Premier macht Frankreich für die Tragödie am Ärmelkanal verantwortlich. Damit lenkt er von Brexit-Versprechen ab, die er nicht einhalten kann.

Musterstaat Portugal kommt nicht ohne neue Corona-Massnahmen durch den Winter. Trotzdem ist das Land ein Paradebeispiel dafür, dass die Impfung wirkt.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

Wenn sie in der EU keine Chance auf Asyl sehen, versuchen viele Flüchtlinge, nach Grossbritannien zu gelangen. Nach dem Bootsunglück mit mehr als 27 Toten weisen sich Frankreich und Grossbritannien gegenseitig die Schuld zu.

Die Regierung Draghis hat die Ausreise der Afghanin Sharbat Gula organisiert. Der Evakuation ging ein Appell der heutigen Endvierzigerin voraus.

Mario Draghi und Emmanuel Macron unterzeichnen in Rom einen Kooperationsvertrag. Der kopiert ein berühmtes Original. Doch wie lange werden sich die Cousins vertragen?

Mitten in der schweren Covid-Krise drücken sich die Ampelparteien um die Verantwortung. Die SPD übernimmt jetzt das Ministerium – hat aber ein Problem.

In den Spitälern der Niederlande eskaliert die Lage, erste Patientinnen und Patienten müssen ins Ausland transportiert werden. Die Regierung von Mark Rutte kann nicht untätig bleiben.

Donald Trump will nochmals Präsident werden, doch will das auch seine Partei? Bei den Demokraten gibt es Zweifel, ob Kamala Harris als Präsidentin geeignet ist – dabei hatte sie das Amt schon kurz inne.

António Guterres hat bei einem Kolumbien-Besuch zur Waffenruhe in Äthiopien aufgerufen. Die Konfliktparteien sollten die Waffen schweigen lassen, «um das Land zu retten», sagte er demnach.