Schlagzeilen |
Sonntag, 10. Oktober 2021 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Sebastian Kurz tritt zurück, was aber noch lange nicht heisst, dass er weg ist. Über das ganz normale Chaos in Österreich und die Frage, wie viel Macht der neue Kanzler haben wird.

Die Tschechinnen und Tschechen haben Premier Andrej Babis abgewählt. Der Populist und Multimilliardär tauchte zuletzt in den Pandora Papers auf.

Der gescheiterte Kanzlerkandidat Armin Laschet möchte seinen Nachfolger im «Konsens» bestimmen. Die drei wichtigsten Anwärter dürften dabei kaum mitspielen.

Eine Kundgebung der Impfgegner ist in Rom ausgeartet. Eine renommierte Zeitung beschreibt die gewalttätigen Pandemie-Rebellen als «Stadtguerilla».

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

CDU-Chef Laschet hofft auf eine Jamaika-Koalition. Walter-Borjans rät ihm «die Total-Abfuhr der Wähler anzuerkennen». Aktuelle News zu den Wahlen in Deutschland.

Sebastian Kurz ist erst 35, aber er war schon zweimal Regierungschef – wenn auch nur für jeweils weniger als zwei Jahre. Bilder aus einem politischen Leben, das noch nicht vorbei sein dürfte.

Wenn es um seine Karriere ging, kannte Sebastian Kurz keine Skrupel. Nun tritt er als Kanzler zurück. An der Macht wird er trotzdem bleiben.

Der umstrittene Orden «Legionäre Christi» hortet über zwei Offshore-Strukturen ein riesiges Vermögen. Die von Ordenspriestern missbrauchten Personen warten hingegen bis heute auf Entschädigung.

In mehreren Staaten beginnen Staatsanwaltschaften gegen Politiker mit Offshorefirmen zu ermitteln. In Chile sogar gegen den Präsidenten.

Der Irak steckt in einer politischen und wirtschaftlichen Krise. Viele Menschen haben sich von der Politik abgewendet und wollen der Abstimmung fernbleiben.

Sebastian Kurz tritt zurück, was aber noch lange nicht heisst, dass er weg ist. Über das ganz normale Chaos in Österreich und die Frage, wie viel Macht der neue Kanzler haben wird.

Die Tschechinnen und Tschechen haben Premier Andrej Babis abgewählt. Der Populist und Multimilliardär tauchte zuletzt in den Pandora Papers auf.

Der gescheiterte Kanzlerkandidat Armin Laschet möchte seinen Nachfolger im «Konsens» bestimmen. Die drei wichtigsten Anwärter dürften dabei kaum mitspielen.

Eine Kundgebung der Impfgegner ist in Rom ausgeartet. Eine renommierte Zeitung beschreibt die gewalttätigen Pandemie-Rebellen als «Stadtguerilla».

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

CDU-Chef Laschet hofft auf eine Jamaika-Koalition. Walter-Borjans rät ihm «die Total-Abfuhr der Wähler anzuerkennen». Aktuelle News zu den Wahlen in Deutschland.

Sebastian Kurz ist erst 35, aber er war schon zweimal Regierungschef – wenn auch nur für jeweils weniger als zwei Jahre. Bilder aus einem politischen Leben, das noch nicht vorbei sein dürfte.

Wenn es um seine Karriere ging, kannte Sebastian Kurz keine Skrupel. Nun tritt er als Kanzler zurück. An der Macht wird er trotzdem bleiben.

Der umstrittene Orden «Legionäre Christi» hortet über zwei Offshore-Strukturen ein riesiges Vermögen. Die von Ordenspriestern missbrauchten Personen warten hingegen bis heute auf Entschädigung.

In mehreren Staaten beginnen Staatsanwaltschaften gegen Politiker mit Offshorefirmen zu ermitteln. In Chile sogar gegen den Präsidenten.

Der Irak steckt in einer politischen und wirtschaftlichen Krise. Viele Menschen haben sich von der Politik abgewendet und wollen der Abstimmung fernbleiben.