Schlagzeilen |
Donnerstag, 07. Oktober 2021 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
|||  

Mit dem Entscheid des Verfassungsgerichts wird der Zwist mit Brüssel intensiviert. Und es steht die langfristige Zukunft Polens in der Europäischen Union auf dem Spiel.

Die Regierung in Wien steht auf der Kippe. Bis die Vorwürfe geklärt sind, sollte Sebastian Kurz sich zurücknehmen.

Ein Richter hat das neue texanische Abtreibungsgesetz gestoppt. Das Urteil könnte jedoch innert Tagen wieder fallen. Im Obersten Gericht steht ein Grundsatzentscheid bevor.

Wie sich Politikerinnen und Politiker eine positive Darstellung in einflussreichen Medien des Landes erkaufen.

Hier gibt es die neusten Informationen zur Pandemie, Infografiken und Links auf interessante Hintergründe. Die internationalen News im Ticker.

CDU-Chef Laschet hofft auf eine Jamaika-Koalition. Walter-Borjans rät ihm «die Total-Abfuhr der Wähler anzuerkennen». Aktuelle News zu den Wahlen in Deutschland.

Nicht zum ersten Mal wird gegen Sebastian Kurz ermittelt. Doch diesmal wird es eng für ihn. Denn die Grünen, die mit dem Bundeskanzler und seiner ÖVP in einer Koalition sitzen, werden erkennbar nervös und rücken von ihm ab.

Der CDU-Chef will einen geordneten Wechsel an der Parteispitze einleiten. Diese brauche einen personellen Neuanfang, sagte Armin Laschet laut Fraktionsmitgliedern.

Der 35-Jährige sieht den Ermittlungen der Justiz gelassen entgegen. Er will Regierungschef bleiben und beschwört die stabilen Verhältnisse im Land.

Bei den römischen Gemeindewahlen hat niemand mehr Stimmen geholt als Rachele Mussolini. Sie denkt, sie habe trotz des Namens gewonnen. Aber das denkt nur sie.

Das Militärbündnis wird acht Mitgliedern der russischen Vertretung wegen einer Spionage-Affäre die Akkreditierung entziehen. Russland kritisierte das Vorgehen.

Das Corona-Konzept der Olympischen Spiele in Peking wird deutlich strenger als in Tokio. Für die Athleten gibt es eine de facto Impfpflicht. Kritik gibt es auch aus einem anderen Grund.

Die Pilotfolge zur neuen von SRF koproduzierten ZDF-Krimiserie «Jenseits der Spree» stammt aus der Feder von Felix Benesch. Der Bündner Autor hat fast 13 Jahre lang in Berlin gelebt.

In New York gibt es drei wichtige Museen, die den 11. September aufarbeiten. Unterschiedlich von Größe und Konzept ergänzen sich die Erfahrungen, die sie Besuchern anbieten.

Reto Furter, Leiter Medienfamilie über das Comeback von Abba.

Eine Finalrunde von 63 Schlägen (9 unter Par) katapuliert Jeremy Freiburghaus bei der Vierumäki Finnish Challenge auf den starken Rang 10. Tags zuvor hatten beim Bündner die Putts nicht fallen wollen.

Rund um die Uhr informiert. Der Ticker zu den Olympischen Sommerspielen in Tokio.

Mit fünf Athleten und damit so vielen wie seit 1992 in Barcelona nicht mehr nahm Liechtenstein an den Sommerspielen in Tokio teil. Das Quintett erfüllte die Erwartungen.

Stefan Salzmann berichtet für die Kanäle der Südostschweiz direkt vor Ort in Tokio über die Olympischen Sommerspiele. Seine neueste Kolumne handelt von einem persönlichen und bemerkenswerten Rekord.

Der Churer William Reais wird im Halbfinale des 200-Meter-Sprints Fünfter. Reais läuft dabei eine persönliche Saisonbestzeit.

Gavin Black ist der Mechaniker von Silbermedaillengewinner Mathias Flückiger. Seit der Mann mit Churer Vergangenheit zum Team gehört, läuft es rund.

Das Glarnerland kam bei den Unwettern der vergangenen Woche mit einem blauen Auge davon.

Stefan Salzmann über die Olympischen Spiele in Tokio.

Liechtenstein reist mit fünf Athletinnen und Athleten zu den Olympischen Sommerspielen nach Tokio. Es ist die grösste Delegation seit Jahren.

Am 23. Juli werden die Olympischen Spiele in Tokio eröffnet. Die Vorfreude in Japan ist nicht riesig.

Der deutsche Musiker Jan Delay veröffentlicht am Freitag sein neues Album. Im Interview mit Radio Südostschweiz erzählt er von seinen schönen und weniger schönen Erinnerungen an Flims, Laax und Arosa.

Am heutigen Montag feiert Udo Lindenberg sein Dreivierteljahrhundert. Kurz zuvor hat er seinen Fans ein fettes Album beschert.

Sportredaktor Roman Michel kommentiert die Querelen im Europäischen Fussball und erklärt, warum trotz schnellem Niedergang der Super-League-Pläne die Probleme nicht kleiner werden.

Im süddeutschen Tübingen gibt es dank mehr Coronatests erste Lockerungen der Massnahmen. Auf Letztere hofft auch Graubünden. Es gibt aber nicht nur Parallelen, sondern auch Unterschiede.

Trainer Mario Frick glaubt an den direkten Ligaerhalt des FC Vaduz und schwärmt vom starken Geist, der in diesem Team herrscht.

Nino Niederreiter wird nach einem Foul mit einer Geldbusse bestraft.