Schlagzeilen |
Sonntag, 29. August 2021 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
|||  

Europa ist zu vielem in der Lage, aber nicht dazu, sich selbst zu verteidigen. Das Drama am Flughafen der afghanischen Hauptstadt Kabul hält auch diese brutale Lehre bereit.

Das Militär bombardiert mutmassliche Mitglieder der Terrormiliz IS in Flughafennähe. Letzte Evakuierungsflüge verlassen die Stadt. Taliban übernehmen die Kontrolle an Airport-Toren.

Journalisten berichten von einer neuen Explosion, die sich rund zwei Kilometer vom Flughafen Kabul entfernt ereignet haben soll. News und Entwicklungen im Ticker.

Wegen stark steigender Infektionszahlen wird der Schulstart im Kosovo um zwei Wochen verschoben. Zwei US-Geheimdienste gehen mit «mittlerer» Sicherheit davon aus, dass ein Laborunfall zur Pandemie führte. Internationale News im Ticker.

Am 26. September 2021 ist Bundestagswahl. Welche Partei liegt vorn? Hier finden Sie immer aktuell alle Umfragen und Ergebnisse.

Die in Kabul getöteten Soldaten konfrontieren die USA mit der Realität eines lange Zeit verdrängten Krieges.

Der Präsident von PSG hat sich zur obersten Ordnungsmacht im europäischen Fussball gewandelt – im Dienst des Emirs aus Doha und des katarischen «Nation Branding».

Vier Wochen vor der Bundestagswahl liefern sich die Spitzenkandidaten von SPD, Grünen und Union einen ersten Schlagabtausch im Fernsehen. Wer überzeugt? Wer patzt? Wir berichten live.

Peking nutzt den desaströsen Abzug der westlichen Truppen aus Afghanistan, um Taipeh weiter zu verunsichern. Kann sich die Insel noch auf die USA verlassen?

Die ÖVP inszeniert auf ihrem Parteitag Harmonie und feiert ihren Kanzler und Parteichef Sebastian Kurz, der mit 99,4 Prozent Ja-Stimmen wiedergewählt wird.

Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Grüne) müssen in der TV-Debatte (heute 20.10 Uhr, wir tickern live) beweisen, dass sie mehr können, als die Deutschen meinen. Für Olaf Scholz (SPD) genügt es, wenn er Fehler vermeidet.

Eine Finalrunde von 63 Schlägen (9 unter Par) katapuliert Jeremy Freiburghaus bei der Vierumäki Finnish Challenge auf den starken Rang 10. Tags zuvor hatten beim Bündner die Putts nicht fallen wollen.

Rund um die Uhr informiert. Der Ticker zu den Olympischen Sommerspielen in Tokio.

Mit fünf Athleten und damit so vielen wie seit 1992 in Barcelona nicht mehr nahm Liechtenstein an den Sommerspielen in Tokio teil. Das Quintett erfüllte die Erwartungen.

Stefan Salzmann berichtet für die Kanäle der Südostschweiz direkt vor Ort in Tokio über die Olympischen Sommerspiele. Seine neueste Kolumne handelt von einem persönlichen und bemerkenswerten Rekord.

Der Churer William Reais wird im Halbfinale des 200-Meter-Sprints Fünfter. Reais läuft dabei eine persönliche Saisonbestzeit.

Gavin Black ist der Mechaniker von Silbermedaillengewinner Mathias Flückiger. Seit der Mann mit Churer Vergangenheit zum Team gehört, läuft es rund.

Das Glarnerland kam bei den Unwettern der vergangenen Woche mit einem blauen Auge davon.

Stefan Salzmann über die Olympischen Spiele in Tokio.

Liechtenstein reist mit fünf Athletinnen und Athleten zu den Olympischen Sommerspielen nach Tokio. Es ist die grösste Delegation seit Jahren.

Am 23. Juli werden die Olympischen Spiele in Tokio eröffnet. Die Vorfreude in Japan ist nicht riesig.

Der deutsche Musiker Jan Delay veröffentlicht am Freitag sein neues Album. Im Interview mit Radio Südostschweiz erzählt er von seinen schönen und weniger schönen Erinnerungen an Flims, Laax und Arosa.

Am heutigen Montag feiert Udo Lindenberg sein Dreivierteljahrhundert. Kurz zuvor hat er seinen Fans ein fettes Album beschert.

Sportredaktor Roman Michel kommentiert die Querelen im Europäischen Fussball und erklärt, warum trotz schnellem Niedergang der Super-League-Pläne die Probleme nicht kleiner werden.

Im süddeutschen Tübingen gibt es dank mehr Coronatests erste Lockerungen der Massnahmen. Auf Letztere hofft auch Graubünden. Es gibt aber nicht nur Parallelen, sondern auch Unterschiede.

Trainer Mario Frick glaubt an den direkten Ligaerhalt des FC Vaduz und schwärmt vom starken Geist, der in diesem Team herrscht.

Nino Niederreiter wird nach einem Foul mit einer Geldbusse bestraft.

Die ersten beiden Wellen haben in der Schweiz bald 10'000 Menschenleben gekostet. Die zweite Welle war tödlicher als die erste – aber die dritte, die werden wir schon irgendwie weglockern.

Dario Cologna war in Oberstdorf weit davon entfernt, eine Überraschung zu schaffen. Auch der Weltmeister Alexander Bolschunow musste sich an der WM über 15 Kilometer geschlagen geben.

Das Schweizer Langlaufduo mit Nadine Fähndrich und der Bündnerin Laurien van der Graaff hat die hohen Erwartungen erfüllt und an der WM in Oberstdorf im Teamsprint die Silbermedaille gewonnen.

Die Weltcup-Premiere der Skicrosser im Mixed-Teamwettkampf endete mit einem Schweizer Sieg. Fanny Smith und Jonas Lenherr setzten sich im georgischen Bakuriani durch.