Schlagzeilen |
Mittwoch, 28. April 2021 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 2 Min.
||||  

Gegen Rudy Giuliani wird seit Langem wegen seiner Rolle in der Ukraine-Affäre ermittelt. Nun wächst der Druck auf den umstrittenen New Yorker.

Christoph Metzelder wurde für sein Engagement für benachteiligte Kinder vielfach ausgezeichnet. Nun wird ihm vorgeworfen, er habe Bilder von sexualisierter Gewalt gegen Kinder verschickt.

Die Mitgliedsstaaten unterstützen den Kurs der EU-Kommission im Konflikt mit der Schweiz und warnen vor einer Erosion der bilateralen Beziehungen.

Todesfälle nach Impfungen mit dem AstraZeneca-Vakzin haben die französische Justiz auf den Plan gerufen. Unter den Toten sind auch zwei junge Frauen. Weltweite News zur Pandemie im Ticker.

Die Stadtplanerin Nina Noblé möchte private Fahrten im Zentrum der Hauptstadt fast vollständig verbieten – und zwar per Gesetz.

Am Donnerstag beginnt in der Türkei ein 3-Wochen-Lockdown. Während dieser Zeit ist der Verkauf von Alkohol im ganzen Land verboten.

Eddie Jaku, 101-jährig, hat den Holocaust überlebt. Ein Gespräch über sein Buch, über Wut, Kartoffeln und Liebe.

Pensionierte Generäle warnen in einem offenen Brief vor einem angeblichen Bürgerkrieg. Davon will die Rechtspopulistin Marine Le Pen profitieren.

Arlene Foster will ihr Amt als First Minister Ende Juni abgeben. Die Parteichefin der DUP geriet zuletzt stark unter Druck.

Ursula von der Leyen, die stärkste Frau der EU, erklärt, wie verletzend es war, beim Staatsbesuch in der Türkei als Frau aufs Sofa verwiesen zu werden. Das mag strategisch sein – es ist auch vorbildlich.

Erst hatte der umstrittene Präsident eigenmächtig seine Amtszeit verlängert. Jetzt reagiert er auf den Druck – aber nur ein bisschen.

Gegen Rudy Giuliani wird seit Langem wegen seiner Rolle in der Ukraine-Affäre ermittelt. Nun wächst der Druck auf den umstrittenen New Yorker.

Christoph Metzelder wurde für sein Engagement für benachteiligte Kinder vielfach ausgezeichnet. Nun wird ihm vorgeworfen, er habe Bilder von sexualisierter Gewalt gegen Kinder verschickt.

Die Mitgliedsstaaten unterstützen den Kurs der EU-Kommission im Konflikt mit der Schweiz und warnen vor einer Erosion der bilateralen Beziehungen.

Todesfälle nach Impfungen mit dem AstraZeneca-Vakzin haben die französische Justiz auf den Plan gerufen. Unter den Toten sind auch zwei junge Frauen. Weltweite News zur Pandemie im Ticker.

Die Stadtplanerin Nina Noblé möchte private Fahrten im Zentrum der Hauptstadt fast vollständig verbieten – und zwar per Gesetz.

Am Donnerstag beginnt in der Türkei ein 3-Wochen-Lockdown. Während dieser Zeit ist der Verkauf von Alkohol im ganzen Land verboten.

Eddie Jaku, 101-jährig, hat den Holocaust überlebt. Ein Gespräch über sein Buch, über Wut, Kartoffeln und Liebe.

Pensionierte Generäle warnen in einem offenen Brief vor einem angeblichen Bürgerkrieg. Davon will die Rechtspopulistin Marine Le Pen profitieren.

Arlene Foster will ihr Amt als First Minister Ende Juni abgeben. Die Parteichefin der DUP geriet zuletzt stark unter Druck.

Ursula von der Leyen, die stärkste Frau der EU, erklärt, wie verletzend es war, beim Staatsbesuch in der Türkei als Frau aufs Sofa verwiesen zu werden. Das mag strategisch sein – es ist auch vorbildlich.

Schon die erste Impfdosis senkt das Corona-Übertragungsrisiko. «Eine fantastische Neuigkeit», sagt dazu der britische Gesundheitsminister.