Schlagzeilen |
Freitag, 04. September 2020 00:00:00 Ausland News
Aktualisiert: Vor 3 Min.
||||  

In den USA haben sich mehr als 6 Millionen Menschen mit Covid-19 angesteckt. Israel stehe vor einem entscheidenden Moment, sagt der nationale Leiter der Pandemie-Arbeitsgruppe. Internationale News im Ticker.

Der Einsatz des Nervenkampfstoffs Nowitschok ist eine Warnung an die russische Opposition – und eine Herausforderung für den Westen.

Mit dem Nervenkampfstoff Nowitschok wird der Kreis jener, die Alexei Nawalny vergiftet haben könnten, sehr klein. Infrage kommt nur noch, wer sehr reich oder sehr mächtig ist.

Vor vier Jahren versuchte Moskau, der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zu schaden. Das stellt ein Senatsbericht fest. Eine Frage wird für immer offen bleiben.

Die Demokraten halten diese Woche ihren Parteitag in Milwaukee ab. Der US-Präsident greift sie verbal an. Wir berichten laufend.

Fatou Bensouda, Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag, ermittelt wegen Kriegsverbrechen gegen die USA. Diese haben jetzt Sanktionen gegen sie verhängt.

Tadeusz Kondrusiewicz, der katholischen Erzbischof von Minsk, stellte sich hinter die Demokratiebewegung und verurteilte die Gewalt gegen friedliche Demonstranten. Nun ist ihm die Einreise in die Heimat verwehrt worden.

Nach dem Urteil eines US-Gerichts steht fest: Die anlasslose Massenüberwachung von US-Bürgern durch die NSA war wohl verfassungswidrig,

Acht Jugendliche unterziehen sich nach einem Flug von Kreta nach London einem Corona-Test. Die Tests sind positiv – die restlichen Passagiere bleiben darüber jedoch lange im Dunkeln.

Robert Ragnar Spano, Präsident des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Strassburg, soll in Istanbul einen Ehrendoktortitel erhalten. Die türkische Opposition ist empört.

Marian Kocner wurde beschuldigt, den Mord an Jan Kuciak in Auftrag gegeben zu haben. Nun wurde der slowakische Unternehmer freigesprochen. Die Staatspräsidentin ist schockiert.

Plötzlich kommen wieder täglich neue Flüchtlingsboote, die Insel ist überfordert mit Migration und Corona. Nun schickt Italiens Regierung zwei Quarantäneschiffe und erlässt allen Bewohnern die Steuern.