Aktualisiert: Vor 2 Min.  ||   Schlagzeilen |  

Thu, 13:08 

Er war auf dem Weg zum G-20-Gipfeltreffen im japanischen Osaka: Ein Soldat der Delegation des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ist mit 39 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.

Thu, 13:08 

Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Barak will bei der Parlamentswahl im September mit einer neuen Partei gegen Regierungschef Benjamin Netanjahu antreten. Das kündigte der 77-Jährige am Mittwoch an.

Thu, 13:08 

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch ist mit ihrem Rettungsschiff trotz eines Verbots in italienische Gewässer gefahren und riskiert damit eine Strafe.

Thu, 13:08 

In ihrem Heimatland Kroatien gilt sie als sehr professionell und beherrscht - aber auch als zurückhaltend oder gar medienscheu. Seit Juni 2017 ist Marija Pejcinovic Buric Aussenministerin und stellvertretende kroatische Regierungschefin.

Thu, 13:08 

Nach 19 Saisons in der NHL ist Schluss: Der kanadische Goalie Roberto Luongo beendet im Alter von 40 Jahren seine erfolgreiche Karriere.

Thu, 13:08 

Im zentralasiatischen Kasachstan hat der neue Präsident Kassim-Jomart Tokajew am Mittwoch mit einem Federstrich die Schulden von rund 255'000 Einwohnern gestrichen. Der Schuldenerlass wurde auf besonders benachteiligte Gruppen und kinderreiche Familien zugeschnitten.

Thu, 13:08 

Nach einer Explosion mitten in Wien sind am Mittwoch zwei Mehrfamilienhäuser über mehrere Stockwerke zum Teil eingestürzt. Dabei wurden nach Angaben von Rettungskräften 14 Menschen verletzt, zwei davon schwer.

Thu, 13:08 

Die Nato bereitet sich auf das endgültige Aus des INF-Vertrags über das Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenwaffen vor.

Thu, 13:08 

Nach Meinung der Uno-Berichterstatterin über willkürliche Hinrichtungen, Agnès Callamard, brauchen die Vereinten Nationen mehr Werkzeuge, um Dissidenten zu schützen. Die Uno-Expertin hat den Mord an Jamal Khashoggi untersucht.

Thu, 13:08 

Nach der Konferenz zum Aufbau der palästinensischen Wirtschaft hoffen die USA bei weiteren Schritten auf möglichst breiten Rückhalt aus anderen Ländern.

Thu, 13:08 

Der Schriftsteller Clemens J. Setz hat bei der Eröffnung der 43. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt vor der Vermischung von Fiktion und Realität gewarnt.

Thu, 13:08 

Das berühmte Pippi-Langstrumpf-Lied «Zwei mal drei macht vier» verletzt nach Ansicht des Hamburger Landgerichts wohl das Urheberrecht.

Thu, 13:08 

Megan Rapinoe, Captain des US-Frauenfussball-Nationalteams, hat überhaupt keine Lust auf einen Besuch bei Präsident Donald Trump im Weissen Haus.

Thu, 13:08 

Das Superhelden-Epos «Avengers: Endgame» könnte schon bald der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten werden - und damit «Avatar» ablösen.

Thu, 13:08 

Die Goalie-Legende Gianluigi Buffon steht laut italienischen Medienberichten vor einem Comeback bei Juventus Turin.

Thu, 13:08 

Es passt zwischen Heidi Diethelm Gerber und Multisport-Veranstaltungen. Die Thurgauerin gewinnt mit der Sportpistole über 25 m Silber. Das Schweizer Beachsoccer-Nationalteam verliert erstmals.

Thu, 13:08 

Der Iran wird am Donnerstag nach eigenen Angaben die zulässige Menge niedrig angereicherten Urans überschreiten - und damit erstmals gegen das internationale Atomabkommen vom Juli 2015 verstossen.

Thu, 13:08 

Die Weltnummer 3 Roger Federer ist in Wimbledon wie erwartet vor dem Weltranglistenzweiten Rafael Nadal als Nummer 2 gesetzt.

Thu, 13:08 

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach.

Thu, 13:08 

Im Fall des ermordeten deutschen Politikers Walter Lübcke hat der verdächtige Stephan E. gestanden. Er habe angegeben, als Einzeltäter gehandelt zu haben, teilte Innenminister Horst Seehofer am Mittwoch mit. Die Justiz geht von einem rechtsextremistischen Motiv aus.

Thu, 13:08 

Der weltgrösste Nahrungsmittelkonzern Nestlé führt die Nährwert-Ampel Nutri-Score für seine Produkte in Europa ein. Der Schweizer Branchenriese will das freiwillige System zunächst in Ländern Kontinentaleuropas an den Start bringen, in denen es unterstützt wird.

Thu, 13:08 

Russland-Sonderermittler Robert Mueller wird nun doch vor dem US-Kongress aussagen. Mueller werde sich am 17. Juli zu seinem Bericht über die russische Einmischung in den US-Wahlkampf befragen lassen, erklärten die zuständigen Ausschüsse des Repräsentantenhauses.

Thu, 13:08 

US-Rapperin Cardi B (26) hat ihre Schuld in einer Anklage wegen eines tätlichen Angriffs in einem Nachtclub zurückgewiesen. Die Musikerin plädierte am Dienstag vor einem New Yorker Gericht auf nicht schuldig, wie US-Medien berichteten.

Thu, 13:08 

San Francisco will als erste Stadt in den USA den Verkauf von E-Zigaretten verbieten. Der Stadtrat der kalifornischen Metropole stimmte am Dienstag für eine entsprechende Vorschrift, die nun noch von der Bürgermeisterin unterzeichnet werden muss.

Thu, 13:08 

Die Zahl der Drogensüchtigen weltweit, die eine medizinische Behandlung brauchen, ist deutlich gestiegen: von rund 30 auf 35 Millionen. Dies sei eine Folge neuer Erhebungen aus den besonders bevölkerungsreichen Ländern Nigeria und Indien, teilte die Uno mit.

Thu, 13:08 

Die Sozialdemokratin Mette Frederiksen wird neue Ministerpräsidentin Dänemarks. Nach fast dreiwöchigen Verhandlungen einigte sie sich mit den weiteren Parteien des linksgerichteten Lagers auf ein Regierungsabkommen, wie Frederiksen am Dienstagabend mitteilte.

Thu, 13:08 

Die kanadische Provinz British Columbia prüft eine Abschaffung der Zeitumstellung. Bis zum 19. Juli können die Bewohner der westkanadischen Provinz an einer Online-Umfrage zu dem Thema teilnehmen, teilte der Premierminister von British Columbia, John Horgan, mit.

Thu, 13:08 

Bei einem Chlorunfall in einem Freibad im deutschen Bundesland Hessen sind 38 Badegäste verletzt worden, die meisten von ihnen Kinder. Zahlreiche Badegäste im Ort Reiskirchen hätten am Dienstagnachmittag über Atemwegsreizungen, Husten und Hautirritationen geklagt.

Thu, 13:08 

Italien muss der Amerikanerin Amanda Knox 10'400 Euro Entschädigung zahlen. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Er lehnte einen Antrag Roms auf ein neues Urteil ab, nachdem Italien im Januar bereits im selben Fall verurteilt worden war.

Thu, 13:08 

In Georgien haben am Dienstag den sechsten Tag in Folge tausende Menschen gegen die Regierung protestiert. Die Demonstranten forderten den Rücktritt des umstrittenen Innenministers Georgi Gacharia.

Thu, 12:55 Höhere Steuern, eine staatliche Krankenkasse, Zerschlagung von Grosskonzernen: In der ersten Debatte der amerikanischen Demokraten dominierte der Ruf nach staatlichem Interventionismus. Trump hat das Ganze als langweilig abgetan – der Linksdrall seiner Gegner könnte sich für ihn aber als politisches Geschenk erweisen.

Thu, 06:42 Am Mittwoch haben sich erstmals demokratische Präsidentschaftskandidaten vor laufenden Kameras eine Art Debatte geliefert. Die zehn Anwärter auf das Weisse Haus präsentierten dabei ihre betont linken Ideen und sahen davon ab, einander scharf zu kritisieren.

Thu, 05:30 Tausende von Migranten sind am Grenzübergang in Tijuana gestrandet. Sie wollen in die USA gelangen. Eine von Migranten geführte Warteliste bestimmt, wer als Nächstes Asyl beantragen darf.

Thu, 05:30 Menschen mit Behinderungen leben in Burkina Faso am Rand der Gesellschaft. Um das zu verhindern, sollen sie bereits als Kinder in öffentliche Schulen eingegliedert werden. Die Hürden sind jedoch hoch.

Thu, 10:08 Nach Angaben des deutschen Magazins «Der Spiegel» wurden zwei weitere Verdächtige festgenommen. Die Polizei soll zudem ein Waffenlager entdeckt haben.

Thu, 05:30 Geschieht nicht noch ein Wunder, läuft der Abrüstungsvertrag über Atomwaffen mittlerer Reichweite Anfang August aus. Doch die Nato tut sich bei der Suche nach Antworten auf die neue Sicherheitslage schwer, zumal sie kein neues atomares Wettrüsten provozieren will.

Thu, 05:30 Was daherkam wie ein neuer Lifestyle-Trend, hat sich als Fake-News erwiesen. Dass eine nordnorwegische Insel sich aus ihrer Zeitzone ausklinken will, war nur ein Werbegag. Die verantwortliche Staatsagentur spielt mit ihrer Glaubwürdigkeit.

Thu, 04:54 

Wed, 21:57 Das Rettungsschiff «Sea-Watch 3» legt trotz Verbot in Lampedusa an. Nach zwei Wochen vor der Küste wollte die deutsche Kapitänin nicht länger warten. Lega-Chef Salvini drohte damit, die Migranten nicht zu registrieren, damit sie in andere europäische Länder weiterreisen könnten.

Wed, 21:05 

Wed, 23:24 Zehn Jahre stand der deutsche CDU-Politiker Friedrich Merz an der Spitze der Atlantik-Brücke. Zu seinem Nachfolger ist am Mittwochabend der ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel gewählt worden.

Wed, 20:23 Ein Neonazi hat den CDU-Politiker Walter Lübcke erschossen, und viele geben der rechtspopulistischen Partei eine Mitschuld. Zu Recht? Die Debatte über diesen Vorwurf ist wichtig. Enthemmte Sprache macht aus denen, die sie benutzen, keine Mörder. Aber sie kann Menschen, die sich radikalisiert haben, das Gefühl geben, handeln zu müssen.

Tue, 05:30 Nach ihrer Machtübernahme in der Madrider Stadtregierung wollen die Konservativen bald die Fahrverbote im Zentrum der spanischen Hauptstadt aufheben. Dagegen regt sich Widerstand – mit dem Hinweis auf die drohende Smogbelastung.

Wed, 22:57 Ehud Barak war von 1999 bis 2001 Ministerpräsident und von 2007 bis 2013 Verteidigungsminister von Israel. Nun will er es noch einmal wissen.

Thu, 02:45 Der Machtkampf in Venezuela geht weiter - zum wiederholten Mal mit Vorwürfen der Maduro-Regierung, dass die Opposition mit Hilfe des Auslandes einen Putsch geplant habe. Der selbsternannte Übergangspräsident Guaidó weist dies zurück.

Wed, 15:17 Jared Kushner, Schwiegersohn und Berater des amerikanischen Präsidenten, hat nach langer Geheimhaltung seinen «Jahrhundertplan» zur Lösung des Nahostkonflikts vorgestellt. Ausser schönen Illusionen hat dieser wenig zu bieten.

Wed, 17:00 Mit viel Getöse wurde der Nahostplan von Trumps Schwiegersohn Jared Kushner angekündigt. Seine zentrale Annahme – Frieden durch Wachstum und Wohlstand – ist allerdings völlig losgelöst von der Realität. Die Palästinenser brauchen nicht bloss Geld, sie brauchen einen ehrlichen Vermittler.

Wed, 21:45 Republikaner und Demokraten sind sich einig, dass die Zustände an der Grenze zu Mexiko unhaltbar sind. Trotzdem streiten sie erbittert um Hilfsgelder und Personalien. Jetzt bekommt die Grenzschutzbehörde einen neuen Chef – er gilt als Hardliner.

Wed, 13:53 Möglicherweise will die Armee Aktionen gegen lokale Rebellen verheimlichen – diesmal nicht gegen die Rohingya, sondern gegen buddhistische Kämpfer.

Wed, 12:35 Nach zwanzig Tagen harter Verhandlungen hat die Chefin der dänischen Sozialdemokraten in der Nacht auf Mittwoch eine Einigung mit drei weiteren Mitte-links-Parteien über die Bildung einer Minderheitsregierung nur aus ihrer Partei erzielt. Trotz Konzessionen erhält sie viel von der Handlungsfreiheit, die sie sich wünschte.

Wed, 12:27 Heute Nacht findet die erste offizielle Debatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber statt. Wer hat gute Chancen, Donald Trump im nächsten Jahr herauszufordern? Und wen muss der Präsident fürchten? Das Wichtigste im Überblick.

Tue, 21:00 Aus Russland stammen mit Abstand die meisten Klagen am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Oft ist er die letzte Hoffnung vieler Justizopfer. Seine Auswirkungen sind geringer als die Resonanz, die die Urteile auslösen.

Tue, 20:33 Der bekannte türkische Mäzen Osman Kavala und weitere prominente Bürgerrechtler werden beschuldigt, die Gezi-Proteste organisiert zu haben, um die Regierung zu stürzen. Beobachter nennen die Anklage absurd. Trotzdem ordnete ein Richter jetzt die Fortsetzung der Untersuchungshaft von Kavala an.

Tue, 14:57 Spaniens Liberale stemmen sich gegen eine Koalition mit den Sozialisten und paktieren lieber mit den Ultrarechten von Vox. Die Kritik im In- und Ausland wächst.

Tue, 04:54 Vor fünf Jahren wurde Russland in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats wegen der Annexion der Krim das Stimmrecht entzogen. Dies wurde nun mit nicht zu übersehender Unterwürfigkeit rückgängig gemacht.

Sat, 05:30 Ausser er stellt sich selber ein Bein, wird Boris Johnson bald britischer Premierminister.

Wed, 05:30 Wer hat den schönsten Brexit im Land? Die Anwärter auf Theresa Mays Nachfolge definieren sich über ihre Vorstellung vom EU-Austritt und davon, wie sie ihn erreichen wollen.

Wed, 05:30 In einem umfassenden Interview macht Herbert McMaster, der frühere Sicherheitsberater Präsident Trumps, die wichtigen Linien der amerikanischen Aussenpolitik klar. Sie gelten offensichtlich auch heute noch.

Wed, 05:30 Der amerikanische Präsident stört sich daran, dass das Verteidigungsbündnis zwischen den USA und Japan asymmetrisch ist. Doch Trump übersieht, dass auch Washington grossen Nutzen daraus zieht.

Tue, 19:42 Venezuelas Ex-Spionage-Chef Manuel Figuera gibt der USA die Mitverantwortung für den gescheiterten Versuch, das Maduro-Regime zu stürzen.

Tue, 04:49 Der amerikanische Präsident hat am Montag gesagt, die Kolumnistin E. Jean Carroll sei eine Lügnerin — weil sie behauptet, Donald Trump habe sie vor einem Vierteljahrhundert in einer Umkleidekabine eines New Yorker Warenhauses vergewaltigt.

Wed, 06:30 Die erwartete Eröffnung eines Nachtklubs mit Musik und Tanz sorgte in Saudiarabien für hitzige Debatten. Die Behörden liessen das Lokal am Eröffnungsabend vorzeitig schliessen. Nun wird es als «Lounge» betrieben.

Mon, 05:30 In Sierra Leone ist die Ebola-Epidemie seit Jahren besiegt. Aber viele Überlebende leiden weiterhin. Manche von ihnen tragen das Virus immer noch in sich und können es auch weitergeben.

Sat, 05:30 Korruption ist in Guatemala ein parteienübergreifendes «Geschäft». Im Parlament des zentralamerikanischen Landes hält sich eine tonangebende Gruppe von Abgeordneten solidarisch den Rücken gegenüber Strafermittlern frei. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Fri, 05:30 Mittsommer ist für viele Schweden nach Weihnachten das zweitgrösste Fest im Jahr. Eine Brauerei wollte mit einem Spezialbier sowohl die allgemeine Stimmung als auch ihren Absatz steigern. Doch die staatliche Alkoholaufsicht, immer in Sorge um die Volksgesundheit, machte einen Strich durch die Rechnung.

Thu, 05:30 Millionen zogen 2009 in Iran durch die Strassen, um gegen die gefälschten Präsidentschaftswahlen zu protestieren. Zehn Jahre später erneuert der Bruder eines Ex-Präsidenten den Betrugsvorwurf – und landet vor Gericht.

Tue, 17:42 Obwohl das Land selbst nur wenig Gold abbaut, sind Ugandas Goldexporte in den letzten Jahren rasant gewachsen. Recherchen zeigen: Ein Teil des hier verarbeiteten Rohgolds wurde ins Land geschmuggelt – unter anderem aus Venezuela.

Mon, 14:40 Die Ermordung des Armeechefs und des Präsidenten der Region Amhara zeigt, wie explosiv die Lage in Äthiopien ist. Der anfangs gefeierte Ministerpräsident Abiy hat viele gefährliche Feinde.

Mon, 05:30 Seit einem Jahr dürfen Frauen in Saudiarabien Auto fahren. Frei sind sie deshalb noch lange nicht. Oft bleibt nur die Flucht: Gerade haben sich zwei junge Schwestern in die Türkei abgesetzt.

Sat, 05:30 Wenige Monate vor den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen werden die Karten in Tunesien neu gemischt. Schuld daran ist eine umstrittene Änderung des Wahlgesetzes, die mehreren aussichtsreichen Politikern die Kandidatur de facto unmöglich macht.

Mon, 11:45 Nach der Annullierung der Wahl vom März haben die Bewohner der türkischen Hauptstadt ein zweites Mal den Bürgermeister bestimmt. Das Ergebnis fiel noch deutlicher aus als beim ersten Mal.

Fri, 10:56 Erstmals seit 14 Jahren besucht mit Xi Jinping ein chinesischer Präsident Nordkorea. Der zweitägige Staatsbesuch in Pjongjang besteht aus viel kommunistischer Folklore – und soll helfen, die blockierten USA-Gespräche wiederzubeleben.

Wed, 13:21 Am 17. Juli 2014 wurde ein Passagierflugzeug der Malaysia Airlines auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur über der Ostukraine abgeschossen. Alle 298 Menschen an Bord kamen ums Leben.

Tue, 05:30 Ein chinesisches Schiff rammt ein Fischerboot und lässt die in Seenot geratene philippinische Besatzung danach im Stich. Dass Manila nicht protestiert, zeigt, wie sehr die Philippinen zum Kniefall gegenüber China bereit sind.

Mon, 11:27 Die amerikanische Regierung wollte am bevorstehenden G-20-Gipfel das Thema Hongkong auf die Traktandenliste bringen. «Das geht euch nichts an», sagt Peking.

Sun, 16:18 Südindien leidet unter extremer Wasserknappheit. Einige Politiker reden sich mit unglücklichen Wetterbedingungen heraus. Die Gründe liegen tiefer.

Fri, 12:06 Die Beziehungen zwischen Kim Jong Un und Chinas Staatschef Xi Jinping waren lange schlecht. Nun demonstrieren die beiden Einigkeit. China bringt sich damit als Mediator im amerikanisch-nordkoreanischen Dialog in Stellung.

Mon, 06:31 Joshua Wong, einer der Anführer der «Regenschirm»-Bewegung, ist unabhängig von den Massenprotesten vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Kaum aus dem Gefängnis fordert der Aktivist jedoch den Rücktritt von Regierungschefin Carrie Lam und den Rückzug des umstrittenen Auslieferungsgesetzes.

Sat, 05:30 Als Ende 2015 fünf Buchhändler und Verleger spurlos verschwanden, war die Empörung in Hongkong gross. Lam Wing-kee kehrte zwar in die einstige britische Kolonie zurück. Doch aus Angst vor dem neuen Ausschaffungsgesetz lebt er mittlerweile in Taiwan.

Tue, 16:55 Rund eine Million Menschen demonstrierten in Hongkong gegen das Auslieferungsgesetz. Weitere Kundgebungen sind geplant. Wie kommt es dazu?

Thu, 07:00 Fritz Pleitgen und Michail Schischkin verbindet die Liebe zu Russland, doch in ihren Analysen sind sie Kontrahenten. Ihr gemeinsames Buch ist eine Mischung aus persönlichen Einblicken und historischen Einsichten.

Thu, 16:21 Matthias Herdegen schlägt eine strategische Ausrichtung des Völkerrechts vor. Dabei schärft er den Blick für die Machtstrukturen und politischen Interessen hinter den rechtlichen Regeln.

Thu, 06:00 Die Massenproteste und der Rücktritt des greisen Staatschefs Bouteflika weckten Hoffnungen auf einen Wandel in Algerien. Doch die Altlasten seines Regimes dürften das Land weiter prägen, wie zwei kritische Analysen zeigen.

Thu, 06:00 Ein namhafter amerikanischer Historiker wirft ein völlig neues Schlaglicht auf die Geschichte der USA. Seine These versteht er als Provokation. Diese ist ihm voll gelungen.

Thu, 06:00 Niklaus Nuspliger über die Gefahren von Nationalpopulismus und Technokratie in Europa – und neue Möglichkeiten der Partizipation der Bürger

Fri, 19:33 Vor 100 Jahren, kurz nach Ende des Ersten Weltkriegs, lagen die Schiffe der deutschen Hochseeflotte in der schottischen Bucht Scapa Flow fest. Weil sie den Briten nicht in die Hände fallen sollten, wurde Scapa Flow zu ihrer letzten Ruhestätte.

Thu, 11:00 Am 17. März 1959 musste der Dalai Lama seine tibetische Heimat wohl für immer verlassen. Er entkam dem chinesischen Militär nur knapp. Für Peking ist der Dalai Lama auch sechzig Jahre danach die Personifikation des bösen Separatisten.

Thu, 11:48 Am 13. Dezember 2003 fanden amerikanische Soldaten Saddam Hussein in einem Erdloch. Später wurde der irakische Ex-Diktator gehenkt.

Sat, 05:30 Der 1980 ermordete Erzbischof von San Salvador wird am Sonntag heiliggesprochen. In Lateinamerika wird er verehrt, den Vatikan spaltet er bis heute.

Thu, 05:30 Der Euro-Gipfel vom Freitag beschäftigt sich einmal mehr mit Reformen der Währungsunion. Doch die Debatte droht in Endlosschlaufen zu versanden. Handlungsbedarf besteht – aber nicht unbedingt dort, wo gehandelt wird.

Thu, 05:30 Die BBC gilt weit über Grossbritannien hinaus als Massstab für fairen, wahrheitsgetreuen Journalismus. Der Brexit macht der öffentlichrechtlichen Medienanstalt aber zu schaffen. Sie kann es niemandem recht machen.

Wed, 13:08 Im Fall der 2014 abgeschossenen Boeing der Malaysia Airlines hat das internationale Ermittlerteam erstmals vier Verdächtige benannt. Ihnen soll 2020 der Prozess gemacht werden – allerdings wohl in Abwesenheit, da Russland sie kaum ausliefert.

Thu, 12:15 Im Zuge der Ermittlungen zum Mord am deutschen CDU-Politiker Walter Lübcke sind zwei weitere Männer vorläufig festgenommen worden. Einer soll dem mutmasslichen Täter Stephan E. die Tatwaffe verkauft haben, der andere den Kontakt zwischen den beiden hergestellt haben.

Thu, 11:59 Nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall von vor einigen Tagen hat die deutsche Regierungschefin Angela Merkel (CDU) bei einem öffentlichen Auftritt erneut Probleme gehabt. Sie zitterte am ganzen Körper.

Thu, 07:06 Erstmals haben sich am Mittwoch zehn der zwanzig Präsidentschaftskandidaten der Demokraten vor laufenden Kameras eine Art Debatte geliefert. Die potenziellen Nachfolger von Donald Trump präsentierten ihre prononciert linken Ideen und vermieden es, allzu lange über den Amtsinhaber zu sprechen.

Thu, 05:25 Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Barak will mit einer neuen Partei in die Parlamentswahl im September ziehen. Damit solle Regierungschef Benjamin Netanjahu aus dem Amt gedrängt werden, sagte Barak am Mittwoch in Tel Aviv.

Thu, 04:45 Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis hat einen Misstrauensantrag im Parlament abgewehrt. Der Antrag von fünf Oppositionsparteien fand am frühen Donnerstagmorgen nicht die erforderliche absolute Mehrheit aller 200 Abgeordneten.

Thu, 04:30 Bewaffnete Konflikte könnten künftig im Weltraum begonnen werden. Nach Vorstössen der Amerikaner und der Chinesen will sich nun auch die Nato darauf vorbereiten.

Thu, 02:55 In Nordkorea ist womöglich ein australischer Student festgenommen worden. Das australische Aussenministerium erklärte am Donnerstag, es versuche "dringend" Klarheit über das Schicksal des jungen Mannes zu erlangen. Das Ministerium stehe in Kontakt mit dessen Familie.

Thu, 02:10 Die venezolanische Regierung hat nach eigenen Angaben einen Putschversuch vereitelt. Mehrere Offiziere hätten mit Unterstützung der USA, Kolumbiens und Chiles ein Attentat auf Präsident Nicolás Maduro geplant, sagte Kommunikationsminister Jorge Rodríguez am Mittwoch.

Thu, 01:15 Ein US-Gynäkologe, der jahrelang an einer kalifornischen Universität arbeitete, ist am Mittwoch wegen sexueller Übergriffe auf Studentinnen angeklagt worden. Dem 72-jährigen Frauenarzt werden Belästigungen von 16 Patientinnen im Alter von 17 bis 29 Jahren vorgeworfen.

Thu, 00:35 Nach dem Schock-Foto von der mexikanischen Grenze zu den USA: Nun werden auch von Mexikos Südgrenze Bilder notleidender Migranten im Internet verbreitet.

Wed, 23:55 Er war auf dem Weg zum G-20-Gipfeltreffen im japanischen Osaka: Ein Soldat der Delegation des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ist mit 39 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.

Wed, 22:50 Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Barak will bei der Parlamentswahl im September mit einer neuen Partei gegen Regierungschef Benjamin Netanjahu antreten. Das kündigte der 77-Jährige am Mittwoch an.

Wed, 22:25 Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch ist mit ihrem Rettungsschiff trotz eines Verbots in italienische Gewässer gefahren und riskiert damit eine Strafe.

Wed, 21:45 In ihrem Heimatland Kroatien gilt sie als sehr professionell und beherrscht - aber auch als zurückhaltend oder gar medienscheu. Seit Juni 2017 ist Marija Pejcinovic Buric Aussenministerin und stellvertretende kroatische Regierungschefin.

Wed, 20:35 Im zentralasiatischen Kasachstan hat der neue Präsident Kassim-Jomart Tokajew am Mittwoch mit einem Federstrich die Schulden von rund 255'000 Einwohnern gestrichen. Der Schuldenerlass wurde auf besonders benachteiligte Gruppen und kinderreiche Familien zugeschnitten.

Wed, 20:15 Nach einer Explosion mitten in Wien sind zwei Mehrfamilienhäuser über mehrere Stockwerke zum Teil eingestürzt. Dabei wurden zumindest vier Menschen schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch vor Ort mitteilte.

Wed, 19:05 Die Nato bereitet sich auf das endgültige Aus des INF-Vertrags über das Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenwaffen vor.

Wed, 15:18 

Wed, 12:35 Der Iran wird am Donnerstag nach eigenen Angaben die zulässige Menge niedrig angereicherten Urans überschreiten - und damit erstmals gegen das internationale Atomabkommen vom Juli 2015 verstossen.

Wed, 11:40 Lange hatte der 45-jährige Verdächtige geschwiegen, am Dienstag soll er den Mord an Walter Lübcke gestanden haben. Der CDU-Politiker musste wegen seiner flüchtlingsfreundlichen Haltung sterben.

Thu, 10:25 Ein international gesuchter Verdächtiger ist in Deutschland festgenommen worden. Er befindet sich in Auslieferungshaft.

Thu, 08:18 Wer den besten Auftritt hinlegte und worüber diskutiert wurde: So schlugen sich die Kandidaten an der ersten TV-Debatte der Demokraten.

Thu, 06:58 Zehn Präsidentschaftsanwärter der Demokraten stellten sich der ersten Fernsehdebatte. Präsident Trumps Urteil: «Langweilig!».

Thu, 03:32 Nach dem Schock-Foto von der mexikanischen Grenze zu den USA: Nun werden auch von Mexikos Südgrenze Bilder notleidender Migranten im Internet verbreitet.

Thu, 10:28 Im Mordfall um den deutschen Politiker Walter Lübcke hat der geständige Täter ausgesagt, zahlreiche Waffen zu besitzen.

Wed, 18:52 Óscar Alberto Martínez Ramírez und seine Tochter sind im Grenzfluss zwischen Mexiko und den USA ertrunken. Das Bild ihrer Leichen geht um die Welt.

Thu, 01:05 Vor dreissig Jahren verschwand der Eiserne Vorhang. Das ikonische Foto steht für eine Zeitenwende.

Thu, 01:02 Die Sozialdemokraten übernehmen in Dänemark wieder die Regierung – mithilfe dreier kleinerer Parteien.

Tue, 12:02 Ein paar verletzte Polizisten spielen keine Rolle: Es ist beängstigend, wie sich Menschen derzeit benehmen, die besessen sind von der Überzeugung, «das Richtige zu tun».

Thu, 01:04 Die türkische Regierungspartei AKP zeigt sich unbeeindruckt von der Niederlage in Istanbul. Die Gerichte gehen weiterhin gegen prominente Oppositionelle vor.

Wed, 19:29 Für viele demokratische Präsidentschaftskandidaten geht es in der ersten TV-Debatte schon um alles.

Wed, 18:57 Ein Rechtsextremer exekutiert einen bürgerlichen Lokalpolitiker, weil dieser sich hinter Angela Merkels Flüchtlingspolitik gestellt hat.

Wed, 22:57 Die Nato werde auf jeden Fall reagieren, sollte Russland sich nicht mehr an den Abrüstungsvertrag halten. Dies teilte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Mittwochabend mit.

Wed, 16:12 Carola Rackete will mit ihrem Rettungsschiff 42 Bootsflüchtlinge nach zwei Wochen endlich an Land bringen.

Wed, 20:06 Der US-Präsident hat mehrmals betont, dass er keinen Krieg will. Sollte es aber doch dazu kommen, werde er «nicht lange dauern.»

Wed, 23:38 Der frühere Ministerpräsident Ehud Barak will bei der Parlamentswahl im September mit einer neuen Partei gegen Regierungschef Benjamin Netanyahu antreten.

Wed, 19:23 Der Multimilliardär George Soros will höher besteuert werden. Das fordert er zusammen mit 19 weiteren Superreichen in einem offenen Brief an Donald Trump.

Wed, 21:19 Unser schottischer Autor liebt Grossbritannien. Umso mehr staunt er über dieses Land, das nicht merkt, wie es von den eigenen Eliten geplündert wird.

Wed, 12:11 Stephanie Grisham war bisher Sprecherin von Melania Trump, jetzt übernimmt sie die Aufgabe auch für den US-Präsidenten.

Wed, 10:50 Der Verdächtige Stephan E. hat nach eigenen Angaben alleine gehandelt. Die Aufklärung ist aber noch nicht abgeschlossen.

Donnerstag, 27.06.2019 13:08:46